Listen

11 Kinderdarsteller aus Harry Potter, deren Leben sich seit den Dreharbeiten verändert hat

Die Dreharbeiten zur Harry-Potter-Serie erstreckten sich über einen Zeitraum von 10 Jahren. Jetzt sind viele der Kinderdarsteller 30 und leben völlig andere Leben. Hier ist, wie sich ihr Leben verändert hat.

11. Evanna Lynch (Luna Lovegood)

© Evanna Lynch / Facebook © Harry Potter / Warner Bros.

Ich fange mit Evanna Lynch an, weil mir ihre Geschichte besonders am Herzen liegt. Diese Schauspielerin bekam ihre Rolle im Film auf die berührendste Weise. Im jungen Alter von 11 Jahren wurde sie wegen Anorexie ins Krankenhaus eingeliefert. Es war eine harte Zeit für die junge Lynch und sie fand immer Trost in den Harry-Potter-Büchern. Sie schrieb einen Brief an JK Rowling über ihre Situation und darüber, dass sie schon immer eine Rolle in Harry Potter spielen wollte. Rowling antwortete und die beiden wurden Brieffreunde. Dann, 3 Jahre später, lud Rowling Lynch zu einem Vorsprechen ein und aus 15.000 Bewerbern wurde sie ausgewählt, ohne vorherige Erfahrung in der Schauspielerei. Lynch hat seitdem ihre Schauspielerei nach den Harry-Potter-Filmen fortgesetzt. Sie hat in fünf Filmen mitgewirkt und ihre neueste Arbeit ist eine Rolle in Stummer Zeuge.



10. James und Oliver Phelps (Fred und George Weasley)

© Oliver Phelps ‏ / Twitter © Harry Potter / Warner Bros.

James und Oliver Phelps waren große Fans der Bücher, bevor sie in den Filmen mitspielten. Als ihre Mutter hörte, dass Warner Bros. Vorsprechen hatte, bereitete sie ihre Jungs vor und nahm sie mit. Nach sechs Vorsprechen bekamen sie die Rolle. Jetzt schauspielern sie immer noch, verbringen aber viel Zeit mit Golfspielen und Wohltätigkeitsorganisationen.

9. Bonnie Wright (Ginny Weasley)

© East News © Harry Potter / Warner Bros.

Bonnie Wright hat außerhalb der Harry-Potter-Filme ziemlich viel Erfolg gehabt. Diese vegetarische Schönheit wurde motiviert, für die Rolle der Ginny vorzusprechen, als ihr Bruder ihr sagte, dass sie ihr irgendwie ähnlich sah. Und zum Glück tat sie das, weil sie die Rolle der Ginny besaß. Seitdem hat Bonnie in 13 Filmen mitgespielt und besitzt jetzt ihre eigene Filmfirma, in der sie als Drehbuchautorin, Regisseurin und Produzentin arbeitet. Ginny geht es ganz gut.

8. Sean Biggerstaff (Oliver Wood)

© Sean Biggerstaff ‏ / Twitter © Harry Potter / Warner Bros.

Sean spielte den Kapitän des Quidditch-Teams von Gryffindor und wurde von Alan Rickman selbst für die Rolle empfohlen. Sean konzentriert sich immer noch auf seine Schauspielkarriere.

7. Luke Youngblood (Lee Jordan).

© Galavant / ABC © Harry Potter / Warner Bros.

Dieser laute und charismatische junge Kracher war ein überzeugtes Mitglied von Gryffindor. Seine Aufgabe im Team war es, die Quidditch-Spiele zu kommentieren und alle auf dem Laufenden zu halten. Lee ist jetzt Anfang 30 und beschloss, seine Karriere auf Fernsehserien zu konzentrieren. Er hat seit den Harry-Potter-Filmen in 10 Fernsehserien mitgewirkt, darunter auch Freude und Lüg mich an . Er hat jetzt eine Hauptrolle in Galavant . Er arbeitet auch im Theater und singt.

6. Joshua Herdman (Gregory Goyle).

© ROC: Aufstieg der Champions / Facebook © Harry Potter / Warner Bros.

Josh Herdman spielte Gregory Goyle. Er war einer von Draco Malfoys Freunden und Mitglied von Slytherin. Er ist jetzt ein Mixed-Martial-Arts-Kämpfer.

5. Harry Melling (Dudley Dursley)

© East News © Harry Potter / Warner Bros.

Jeder erinnert sich an Harrys gemeinen Cousin Dudley. In den ersten Filmen war er ein pummeliger kleiner Kracher, aber er verlor im Laufe der Jahre so viel Gewicht, dass er einen dicken Anzug tragen musste, um mitzumachen Harry Potter und die Heiligtümer des Todes . Jetzt läuft die Karriere des jungen Schauspielers sehr gut. Er spielt in Theaterproduktionen und spielt in Filmen und Fernsehshows mit. Er spielte kürzlich in Das Gambit der Königin neben Anya Taylor-Joy.

4. Devon Murray (Seamus Finnigan)

© Devon Murray / Twitter © Harry Potter / Warner Bros.

Devon Murray ist einer der wenigen Schauspieler in den Harry-Potter-Filmen, die noch nie von den Büchern gehört hatten, bevor sie gecastet wurden. Der irische Schauspieler war bereits vor Harry Potter Schauspieler und begann seine Karriere bereits im Alter von 6 Jahren. Er war in Die Kinder von gestern und musste angeblich nicht einmal für seine Rolle in Harry Potter vorsprechen. Neben der Schauspielerei verbringt Murray viel Zeit mit Reiten.

3. Hugh Mitchell (Colin Creevey)

© Hugh Mitchell / Twitter © Harry Potter / Warner Bros.

Hugh Mitchell hatte nicht die größte Rolle in den Harry-Potter-Filmen zu spielen, aber seine Karriere schoss danach wirklich in die Höhe. Er spielte in 16 Filmen und Serien mit. Heute ist er Komponist, Sänger und Fotograf.

2. Matthew Lewis (Neville Longbottom)

© Matthew Lewis ‏/ Twitter © Harry Potter / Warner Bros.

Matthew Lewis musste seine Mutter anflehen, ihn zum Vorsprechen zu bringen, und als sie dort ankamen, mussten sie fünf Stunden in einer Schlange warten. Aber das Warten hat sich definitiv gelohnt, denn jetzt ist Matthew für immer als Neville Longbottom bekannt. Matthew ist immer noch Schauspieler und spielte eine Rolle in Ich vor dir . Er heiratete auch Angela Jones, eine Eventplanerin in den Universal Studios.

1. Tom Felton (Draco Malfoy)

© Harry Potter / Warner Bros. © East News

Last but not least. Draco Malfoy. Im Film war er ein geschworener Feind von Harry Potter, aber im wirklichen Leben ist er eigentlich gut mit Daniel Radcliffe befreundet. Emma Watson gestand sogar, dass er ihre erste Liebe war. Eine Romanze, die jedoch nie aufblühte. Jetzt hat Tom 2 Musikalben und Stars in Origin, einer Science-Fiction-Serie.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel dient Ihrer Unterhaltung / Infotainment.