Listen

8 Filmrollen, die Christian Bale mit seinen verrückten Körpertransformationen BESITZTE!

Von alt aussehen zu wirklich jung aussehen, Christian Bale hat alles sehr beeindruckend gemacht. Hier ist ein Rückblick auf die Filme, in denen er sich einer großen Körperverwandlung unterzogen hat.

Christian Bale ist ein britisch-amerikanischer Schauspieler, der sich bis zum Äußersten getrieben hat, nur um die Rolle zu meistern, die er in seinem Film spielt, und seine Bemühungen haben sich immer ausgezahlt. Mit einer riesigen Fangemeinde ist der Schauspieler als einer der besten der Branche bekannt.



Sein intensiver Method-Acting-Stil und seine körperlichen Verwandlungen haben das Publikum und die Kritiker gleichermaßen verblüfft. Der Schauspieler hat sich buchstäblich von extrem dünn zu einem starken, muskulösen Selbst entwickelt. Von alt aussehen bis wirklich jung aussehen hat er alles sehr beeindruckend gemacht.

Der 47-jährige Schauspieler hat viele Auszeichnungen für seine Leistungen in mehreren Filmen gewonnen, die für sein Schauspiel und die Vorbereitung, die er durchlief, um diese Rolle zu spielen, in Erinnerung geblieben sind. Hier sind einige extreme Transformationen, die Christian Bale in verschiedenen Filmen durchgemacht hat.

1. Samt-Goldmine

Christian Bale in Velvet Goldmine

Der Film wurde 1998 veröffentlicht und Bale spielt die Rolle eines Musikjournalisten, der den Rückzug von Sänger Brian Slade untersucht. Der Film zeigt ihn in einem sehr Bowie-artigen Stil, der nach Glam Rock schreit. Als er über sein Aussehen sprach, hatte Bale erzählt UND! Nachrichten:

„Ich finde es nicht schwierig, nicht zu essen, also weißt du, also esse ich nur Suppe. Nun … eigentlich fing ich an und ich ging viel laufen, und dann kam meine Mutter, um bei mir zu bleiben eine Nacht in der Wohnung, die ich in London hatte. Und ich stand um 6 Uhr morgens auf und ging laufen, und sie sagte: 'Christian, was machst du da?' Und ich sagte: ‚Dafür muss ich abnehmen.' Und sie sagte: 'Warte ein bisschen, du machst einen Film über Sex, Drugs and Rock 'n' Roll. Warum machst du es nicht so wie sie es gemacht haben? Sie waren nicht unterwegs, sie waren es einfach.' Sie haben nicht gegessen, aber sie haben verdammt viel getrunken und sehr ungesund gelebt. Also habe ich gesagt: 'Ja, Prost, Mama, in Ordnung' und mir das zu Herzen genommen, und es funktioniert.'

2. Amerikanischer Psycho

Christian Bale, amerikanischer Psycho

Bale spielt die Rolle des Psychokillers Patrick Bateman in dem Film, der im Jahr 2000 herauskam. Sein Körper sieht total in Form aus, und er hatte zuvor mit ihm über seine Rolle gesprochen Der Wächter „Ich mochte meine alten Zähne, ich habe einen Abguss davon in einem Regal. Aber bei Patrick Bateman ist seine Körperlichkeit viel wichtiger als bei den meisten Charakteren. Er beschäftigt sich total mit dem Oberflächlichen, und er ist unglaublich narzisstisch. Ich habe mich angeschaut im Spiegel, und es war einfach nicht richtig. Ich wurde gewarnt, dass ich lispeln könnte, wenn ich Kappen bekomme, und Sie könnten es immer noch in der Nähe erkennen. Also dachte ich, ich mag meine Zähne, aber Ich hänge nicht so sehr an ihnen, dass ich diesen ganzen Film ruinieren werde, weil ich mich weigere, sie fertigzustellen.'

3. Der Maschinist



In diesem Film durchlief Bale eine seiner massiven körperlichen Transformationen. Er hatte für die Rolle viel Gewicht verloren und sein Aussehen schockierte buchstäblich alle. Er spielte die Rolle von Trevor Reznik, der an Schlaflosigkeit leidet und psychisch labil ist.

„Es kam mir einfach nicht in den Sinn, dass es wirklich anders gemacht werden könnte.“ Er sagte BBC . 'Mir wurde einfach klar, 'Okay, ich muss abnehmen.' Ich hatte einfach keine Ahnung, wie viel ich verlieren müsste, um den Look zu bekommen, den ich suchte.“ „Ich hatte ein Foto von [Country-Sänger] Hank Williams, als er erst 29 war, aber er sah aus wie er kam auf 50, ich schätze nur durch Missbrauch. Es war ein Foto von ihm, wie er wenige Monate vor seinem Tod aus dem Gefängnis entlassen wurde. Er trägt kein Hemd und sieht wie ein Wrack aus, absolut abgemagert. Also habe ich das auf die Vorderseite des Drehbuchs geklebt, um sozusagen mein Bild davon zu sein, was Trevor sein sollte, und dann habe ich einfach weiter und weiter gemacht und versucht, das zu erreichen.

4. Rettungsdämmerung

Rettung der Morgendämmerung

In diesem Film muss Bale die Rolle des 98 Pfund schweren Deiter Dengler spielen, der im Vietnamkrieg von Werner Herzog gerettet wurde. Er musste das Batman-Gewicht verlieren und zu seinem normalen Gewicht zurückkehren. Der Schauspieler hatte allein für die Rolle, die er spielte, 65 Pfund abgenommen.

Der Filmemacher Herzog erzählt Esquire UK , „Ich hatte die erstaunlichsten Erfahrungen mit ihm, als er 65 Pfund für eine Rolle abnahm, die er akzeptierte. Die Menge an Opfern. Er ist der fleißigste, professionellste Mensch, den man jemals brauchen kann.“

5. Batman beginnt



Nachdem Bale für Machinist sein gesamtes Körpergewicht verloren hatte, musste er sein Körpergewicht für den Bildschirmtest von Batman Begins wiedererlangen. In sechs Wochen ist dem Schauspieler das gelungen. Er war zu seiner normalen Routine zurückgekehrt, sich gesund zu ernähren und Sport zu treiben. Im Gespräch mit BBC dazu sagte er: 'Mein Stoffwechsel musste wieder auf Touren kommen, weil mein Herz sich seit einiger Zeit an eine ganz andere Lebensweise gewöhnt hatte.'

6. Das Prestige

Das Prestige

Bale spielte die Rolle eines Zauberers und der Dramafilm hatte ihn dazu gebracht, 55 Pfund für die Rolle zu verlieren. Der Regisseur Christopher Nolan sprach mit The New York Times über seine Verwandlung und sagte: „Ich erinnere mich, dass Christian besorgt war, weil er sich traf, um einen Superhelden zu spielen, aber ich kam davon und hatte das Gefühl, dass ich noch nie einen solchen Fokus und eine solche Hingabe von einem Schauspieler gesehen hatte.“ Nachdem er das Drehbuch des Films gelesen hatte, hatte Bale die Rolle sofort angenommen.

7. Der Kämpfer



Bale hatte für seine Leistung in diesem Film einen Oscar für die beste Nebenrolle gewonnen. Er spielte die Rolle von Dicky Eklund, der ein vielversprechender Boxer war, sich aber in einen Drogenabhängigen und dann in einen Ex-Betrüger-Trainer verwandelte. Er sprach mit MTV über seine Rolle und sagte: „Ich habe kein Ziel zu sehen, ob ich eines Tages unsichtbar werden kann, so wenig essen kann, dass ich verschwinde. Ich habe diesen Job nicht angenommen, weil ich dachte: ‚Oh, es ist eine körperliche Transformation erforderlich.' Ich sage immer: 'Verdammt! Da ist eine körperliche Transformation nötig! Auch das habe ich einfach nicht erkannt. Ich mochte die Figur einfach und dann wurde mir klar: 'Oh, Mist, er ist ein Weltergewicht.''

8. Laster



Bale sah in diesem Film fast nicht wiederzuerkennen aus. Er hatte viel zugenommen und hatte einen Buzz Cut. Er erklärte ihm seinen Blick CBS-Nachrichten , „Es war nicht nur zum Spaß, dass ich beschlossen habe, meinen Kopf zu rasieren, meine Augenbrauen zu bleichen und 40 Pfund zuzunehmen; ich habe Mr. Dick Cheney in einem Film gespielt, den wir letzte Woche gedreht haben. Dies ist eine Leinwand, auf der das hervorragende Make-up basiert Künstler erschaffen Cheney.' Er sagte.