Listen

8 lustige Fakten über die beliebte Weihnachtskomödie „Home Alone“ aus dem Jahr 1990

Die Hauptrolle von Macaulay Culkin ist ein Klassiker.

Es ist über 30 Jahre her, seit wir gesehen haben, wie Macaulay Culkin Kevin McCallister spielte, der von seiner Familie getrennt wurde und die unbeholfenen Einbrecher Marv und Harry abwehren musste, während er in der Weihnachtszeit allein zu Hause war. Kein Urlaubsfilm-Marathon ist komplett ohne das Ansehen von Allein zu Hause, ein Klassiker der 90er. Werfen wir einen Blick auf einige lustige Fakten, die Sie jetzt vielleicht über den Film wissen Salon und Insider .



1. Die Rolle von Kevin McCallister wurde speziell für Macaulay Culkin geschrieben.

Regisseur Chris Columbus hat vielleicht 100 andere Jugendliche vorgesprochen, aber die Rolle wurde für Culkin geschrieben, der die Rolle schließlich nagelte.



2. Culkins jüngerer Bruder erschien im Film.

Kieran trat im ersten Film als Kevins Cousin Fuller auf und sie traten auch in der Fortsetzung zusammen auf.



3.  Der Film wurde in etwas mehr als einer Woche geschrieben.

Es dauerte nur 9 Tage, bis John Hughes während eines Familienausflugs das Drehbuch verfasste. „Ich wollte in den Urlaub fahren“, sagte Hughes 1990 dem Time Magazine, „und machte eine Liste mit allem, was ich nicht vergessen wollte. Ich dachte: ‚Nun, ich sollte meine Kinder besser nicht vergessen.‘ Dann dachte ich: ‚Was wäre, wenn ich meinen 10-jährigen Sohn zu Hause lassen würde? Was würde er tun?‘“



4. Robert De Niro wurde für die Rolle des Harry in Betracht gezogen

Robert De Niro hat nie ernsthaft daran gedacht, die Rolle nach Columbus zu spielen. „Es wurde intern ein wenig darüber gesprochen, aber als Pesci ja sagte, war ich fassungslos“, sagte er Insider



5. Culkin hat eine der kultigsten Szenen des Films improvisiert

„Wenn Sie etwas auf Ihr Gesicht legen, das brennt, bewegen die meisten Leute sofort ihre Hände. Also war meine Richtung zu ihm, wenn Sie Ihr Gesicht tätscheln, Ihre Hände bewegen und schreien. Und ich denke, es war die erste Einstellung, er hat seine Hände behalten auf seinen Wangen“, sagte der Regisseur gegenüber Insider. Er fügte hinzu: „Es ist lustig, der ikonische Moment von Allein zu Hause war ein Unfall.'


über GIPHY


6. Casting Culkin lehrte Chris Columbus eine sehr wichtige Lektion.

Der Filmemacher lernte, dass, wenn Sie sich bereit erklären, mit einem Kinderdarsteller zu arbeiten, Sie auch damit einverstanden sind, mit seiner Familie zu arbeiten. „Ich war viel jünger und wirklich zu naiv, um auch über das familiäre Umfeld nachzudenken“, sagte Columbus Der Wächter im Jahr 2013. „Am Anfang wussten wir nicht viel über die Familie, während wir drehten, lernten wir ein bisschen mehr. Die Geschichten sind haarsträubend. Ich habe ein Kind gecastet, das wirklich ein schwieriges Familienleben hatte.“



7. Die Leute dachten Engel mit schmutzigen Seelen ist ein echter Film

Es ist nicht! Kevin verwendet einen Schwarz-Weiß-Gangsterfilm namens Engel mit schmutzigen Seelen als seine Inspiration, sich gegen die Wet Bandits zu verteidigen, die speziell für Home Alone gemacht wurde.



8. Allein zu Hause war mehr als 25 Jahre lang Guinness-Weltrekordhalter.

Der Film war mit 17.081.997 US-Dollar in 1202 Kinos Spitzenreiter an den Kinokassen, wurde später zum erfolgreichsten Film des Jahres 1990 und erhielt einen Guinness-Weltrekord als umsatzstärkste Live-Action-Komödie aller Zeiten im Inland. Es hielt 27 Jahre lang, verlor aber den Platz an den chinesischen Blockbuster Sag niemals sterben im Jahr 2017.