Anime

„Aggretsuko“ Staffel 4: Alles, was wir bisher wissen

Die Metal-Karriere von Aggressive Retsuko geht weiter.

'Aggretsuko' ist zweifellos eine der süßesten und unterhaltsamsten Anime-Serien auf Netflix, die es bisher gab.



Auch bekannt als Aggressives Retsuko , die Serie wurde im April 2018 auf Netflix uraufgeführt, gefolgt von der zweiten Staffel im Juni 2019 und der dritten Staffel im August 2020.

Die Anime-Serie folgt Retsuko, einem einzelnen anthropomorphen roten Panda, auf ihrem Weg von einer normalen Angestellten einer japanischen Handelsfirma zum Mitglied einer Rockband.

Lassen Sie uns nach 3 erfolgreichen Staffeln herausfinden, ob die Anime-Serie für mehr zurückkehren wird.

Aggretsuko

Wird es „Aggretsuko“ Staffel 4 auf Netflix geben?

Ja Ja Ja! Die erfolgreiche Anime-Serie wird offiziell für eine vierte Staffel bestätigt.

Die Erneuerungsankündigung kam Weihnachten 2020 und lautete: „Aggretsuko kommt zurück für eine vierte Staffel voller Romantik, Rock und RAGE!“



Ehrlich gesagt, mit der beeindruckenden Bilanz der Show ist die Verlängerung nicht mehr überraschend.

'Aggretsuko' genießt derzeit eine Bewertung von 8,1 von 10 Sternen auf IMDB und eine Bewertung von 92 % auf Rotten Tomatoes, ganz zu schweigen von einer aktiven Fangemeinde, die ständig nach weiteren Staffeln fragt.

Aggretsuko

Wann wird „Aggretsuko“ Staffel 4 veröffentlicht?

Die vierte Staffel von ' Aggretsuko ' wird auf Netflix veröffentlicht 16. Dezember 2021 . Netflix gab das Veröffentlichungsdatum zusammen mit einem offiziellen Trailer bekannt, den Sie am Ende dieses Artikels sehen können.

Aggretsuko

Inhalt von „Aggretsuko“ Staffel 4: Worum geht es?

Warnung: Enthält Spoiler zu Staffel 3

Staffel 3 war voller verschiedener Herausforderungen, die sowohl Retsuko als auch den Rest der Band stark beeinflussten.

Da Retsuko jetzt mehr denn je im Rampenlicht steht, wird ihr zwangsläufig unerwünschte Aufmerksamkeit in die Quere kommen.

Gegen Ende der dritten Staffel sahen wir, wie Retsuko litt, nachdem sie einem giftigen Fan begegnet war.

Der gestörte Fan griff Retsuko am helllichten Tag an, aber zum Glück ist Haida da, um einzugreifen.

Der Angriff machte Retsuko traumatisiert. Am Ende schloss sie ihre Türen zur Welt und ging zu ihrer Mutter, nachdem sie sich von ihrer Karriere verabschiedet hatte.

Aber noch einmal dank Haida traf Retsuko die Entscheidung, zurückzukehren, bevor die Credits laufen.

Für Staffel 4 erwarten wir, dass Haida sein Versprechen hält, Retsuko zu beschützen, obwohl dieser seine Gefühle in Staffel 3 zurückweist.

Retsuko mag eine bewusste Entscheidung getroffen haben, zurückzukehren, aber das bedeutet nicht, dass es ihr jetzt leichter fallen wird.

Wir erwarten, dass Retsuko in der kommenden Saison weitere Hindernisse in ihrer musikalischen Karriere überwinden wird.

„Aggretsuko“-Trailer zu Staffel 4: Wann können wir ihn sehen?

Hier ist der offizielle Trailer zu ' Aggretsuko ' Staffel 4. Save the date! ' Aggretsuko ' Staffel 4 erscheint am 16. Dezember auf Netflix.