Fernsehen

Alle bis auf einen Darsteller von 'That '70s Show' bestätigten, in der Fortsetzung 'That '90s Show' zu erscheinen

Danny Masterson, der Hyde in der Show spielte, wurde von fünf Frauen des sexuellen Übergriffs beschuldigt und wird nicht Teil der Serie sein.

Diese 70'er Show war eine historische Sitcom, die Ende der 90er und Anfang der 2000er Jahre ein Hit war. Jetzt holen wir die Bande für das Serien-Spin-off wieder zurück, Diese 90er-Show .



'Diese 70'er Show'

Die neue Spin-Off-Sequel-Show spielt, wie der Name schon sagt, in den 90er Jahren. Im Mittelpunkt der Show steht Leia Forman, die Tochter von Eric Forman und Donna Pinciotti. Als Teenager konzentriert sich die Show darauf, wie sie sich mit anderen Teenagern anfreundet, während sie den Sommer 1995 mit ihren Großeltern Red und Kitty in Point Place, Wisconsin, verbringt, dem Ort, an dem sich ihre Eltern kennengelernt haben und aufgewachsen sind. Es findet 15,5 Jahre nach den Ereignissen von statt Diese 70'er Show . Callie Haverda wird Leia in der 10-Episoden-Serie mit Ashley Aufderheide, Mace Coronel, Maxwell Acee Donovan, Reyn Doi und Sam Morelos als die neuen Teenager von Point Place spielen.



Jetzt wurde bestätigt, dass Topher Grace als Eric Forman, Mila Kunis als Jackie Burkhart, Ashton Kutcher als Michael Kelso, Laura Prepon als Donna Pinciotti und Wilmer Valderrama als Fez nach langen Verhandlungen Gastauftritte in der Fortsetzungsserie haben werden Der Hollywood-Reporter . Danny Masterson, der Hyde in der Show spielte, wurde 2017 erstmals von fünf Frauen wegen sexueller Übergriffe angeklagt. Er wurde wegen dreier Vergewaltigungen vor Gericht gestellt und wird nicht an der Abspaltung beteiligt sein. Der Schauspieler hat die Vorwürfe zurückgewiesen, da der Prozess im August 2022 beginnen soll.



Diese 70'er Show folgte der Geschichte einer Gruppe von sechs jugendlichen Freunden, die im fiktiven Point Place, Wisconsin, lebten. Die Show war Bonnie Turner, Terry Turner und Mark Brazill. Die Show endete 2006 und viele Fortsetzungen folgten dem Erfolg der Show, aber keine davon erwies sich als so beliebt wie das Original. Debra Jo Rupp, die Kitty Forman spielte, und Kurtwood Smith, der Red Forman spielte, waren bereits als ausführende Produzenten eingestellt. Sie hatten bestätigt, dass sie zur Fortsetzungsserie zurückkehren würden. Sie werden dabei eine zentrale Rolle spielen Diese 90er-Show als Leias beschützende Großeltern.

Kitty und Red in ihrer typischen Küche Quelle: Netflix

In der Logline der Serie heißt es: „Sex, Drugs and Rock ’n Roll never dies, it does just change clothes.“ Wir können also etwas Humor im Stil der That '70s Show erwarten, wobei die ursprünglichen Schöpfer auch das Spin-off leiten. Marcy Carsey und Tom Werner von The Carsey-Werner Company, die als Executive Producer der Originalshow fungierten, werden auch diese Show produzieren. Es soll auf Netflix Premiere haben. Aber ein Veröffentlichungsdatum wurde noch nicht bekannt gegeben.


über GIPHY