Fernsehen

„Assassin’s Creed“-Live-Action-Netflix-Serie: Alles, was wir bisher wissen

Netflix kündigte eine Live-Action-Adaption des Action-Adventure-Videospiels an und hier ist, was wir bisher wissen.

Überzeugung eines Attentäters begann ursprünglich als Action-Adventure-Videospiel von Ubisoft. Die Spiele spielen in einer offenen Welt, in der die Charaktere Quests in historischen Umgebungen abschließen müssen. Das erste Spiel wurde 2007 veröffentlicht, während das neueste namens Assassin's Creed Valhalla, wurde 2020 veröffentlicht. Es gab insgesamt 12 Spiele mit der gleichen Anzahl von Spin-offs. Der Erfolg des Videospiels führte zur Anpassung der Spiele an andere Medienformen, darunter Filme, Comics, Romane und Fernsehserien. Die erste Adaption in eine Serie war im Anime-Format und wurde von Adi Shankar erstellt.





Später kündigte Netflix eine Live-Action-Adaption des Spiels an, und hier ist alles, was Sie darüber wissen müssen.

Was ist die Handlung von Überzeugung eines Attentäters Live-Action-Serie?

Die in Entwicklung befindliche Serie soll eine „epische, genreübergreifende Live-Action-Adaption“ sein. Obwohl die genaue Handlung der Show noch nicht bekannt ist, besteht die Möglichkeit, dass die Geschichten in zwei oder drei der Videospiele angepasst werden können. Die Serie kann einen Anthologie-Ansatz haben, um eine Handlung über alle verfügbaren Inhalte hinweg zu verwenden. Es ist auch unklar, ob es in der Vergangenheit oder Gegenwart angesiedelt sein wird.

Peter Friedlander, VP, Originalserie, Netflix hatte angegeben , „Wir freuen uns, mit Ubisoft zusammenzuarbeiten und das reichhaltige, vielschichtige Geschichtenerzählen zum Leben zu erwecken, für das Assassin's Creed so beliebt ist. Von seinen atemberaubenden historischen Welten und seiner massiven globalen Anziehungskraft als eine der meistverkauften Videospiel-Franchises aller Zeiten sind bestrebt, epische und aufregende Unterhaltung basierend auf dieser unverwechselbaren IP sorgfältig zu gestalten und Fans und unseren Mitgliedern auf der ganzen Welt einen tieferen Einblick zu bieten.'

Wer wird eingeworfen Überzeugung eines Attentäters Live-Action-Serie?

Es ist noch unklar, welche Charaktere in der Show zu sehen sein werden und wer in derselben gecastet wird. Aber die Show wird von Jason Altman und Danielle Kreinik von Ubisoft Film & Television produziert. Jeb Stuart, am besten bekannt für das Schreiben von Blockbuster-Actionfilmen wie Stirb langsam und Der Flüchtling Sie wurde als Autorin und Showrunnerin angeworben. „Wir waren wirklich begeistert von ihm, weil er bereits Teil der Netflix-Familie ist“, sagte Kreinik Vielfalt in einem Interview unter Bezugnahme auf Stuarts Wikinger: Walhalla . „Er hat ein breites Wissen, wenn es um Geschichte geht, also ist er die richtige Person, dachten wir, weil er historische Dramen wirklich versteht, und wir glauben, dass er eine große Bereicherung für die sein wird Überzeugung eines Attentäters Universum.'

Wann wird Überzeugung eines Attentäters Wird eine Live-Action-Serie veröffentlicht?

Die Live-Action-Serie wurde letztes Jahr angekündigt und seitdem wurde wenig über die Zusammenarbeit von Netflix und Assassin's Creed gesprochen. Es besteht die Möglichkeit, dass die Serie im Jahr 2022 veröffentlicht wird, da zu gegebener Zeit weitere Details bekannt gegeben werden.

Es gibt keinen offiziellen Trailer für die Live-Action-Serie, aber Netflix Geeked hat diesen Werbe-Teaser für die Zusammenarbeit geteilt.