Nachrichten

Bryce Dallas Howard ist zurück in neuem Image von „Jurassic World: Dominion“

Der kommende Film soll im Juni 2022 in die Kinos kommen.

Wir haben bereits den fünfminütigen Trailer für gesehen Jurassic World: Dominion betitelt: Der Prolog - Jurassic World Dominion die vor ein paar Wochen von Universal Pictures veröffentlicht wurde. Der Clip zeigte Dinosaurier vor 65 Millionen Jahren und sprang dann bis in die Gegenwart vor, als die Tiere wiederbelebt wurden und nun unter Menschen umherstreifen. Es gibt sogar einen T-Rex, der verängstigte Kinobesucher in einem Autokino terrorisiert, aber wir haben die Besetzung nicht gesehen. Jetzt zeigt ein neues Bild Bryce Dallas Howards Claire Dearing in einer beunruhigenden Zwangslage … ziemlich tief drin!



Die Schauspielerin teilte das Bild auf Instagram. Schreiben : Halt deinen Hintern fest 😳 ⁣Ohne Frage, die Arbeit am @jurassicworld-Franchise hat mein Leben in vielerlei Hinsicht verändert und mich vielen Mitarbeitern vorgestellt, die ich jetzt als Freunde fürs Leben betrachte 💚 Ich freue mich so sehr auf die Veröffentlichung von Jurassic World: Dominion – ich kann das Warten kaum ertragen. SPOILER-WARNUNG: Es gibt Dinosaurier. Schauen Sie sich den weltexklusiven Blick auf #JurassicWorldDominion aus der neuen Ausgabe von @totalfilm an



Der Film ist der dritte Teil der Jurassische Welt Sequel-Franchise und wird sich wahrscheinlich auf Ereignisse danach konzentrieren Jurassic World: Das gefallene Königreich , die damit endete, dass zahlreiche Dinosaurier in der Menschenwelt wild umherliefen. Regisseur Colin Trevorrow sprach mit Total Film Magazin gem Spiele-Radar und räumte ein, dass es schwierig sei, Referenzpunkte für diesen Film zu finden, der völlig von der Park-/Insel-basierten abweicht Jura Formel.

„Dies ist ein seltener Film, der sich so sehr von allem unterscheidet, was ich je zuvor gesehen habe, dass ich nicht wusste, was ich als Inspiration ansehen sollte“, teilte er Total Film in der neuen Ausgabe des Magazins mit Schwarzer Adam auf dem Cover. „Ehrlich gesagt haben wir viele Naturdokumentationen gesehen. Ich habe viele gesehen Planet Erde . Der Film verlässt sich darauf, dass die Tiere auf eine Weise handeln und reagieren, die sich natürlich anfühlt.'



Der kommende Film wird das Original zurückbringen Jurassic Park Stars Laura Dern, Jeff Goldblum und Sam Neill zusammen mit Chris Pratt und Bryce Dallas Howard. „Laura, Sam und Jeff haben in dem Film genauso viel Screentime wie Bryce und Chris“, erklärte Trevorrow über die Aufteilung der Besetzung. „Sie sind nicht die ganze Zeit zusammen, aber wir verfolgen ihre Geschichten gleichermaßen, und man hat das Gefühl, dass sie an einem bestimmten Punkt kollidieren werden … da ist diese Spannung. Es ist nicht unbedingt so strukturiert dass wir daran gewöhnt sind, unsere Hollywood-Filme strukturiert zu sehen. Aber es funktioniert.“

Jurassic World: Dominion kommt am 10. Juni 2022 in die Kinos.