Fernsehen

Das Ende von „Arcane“ erklärt

Die auf Videospielen basierende Netflix-Serie endete mit einem ziemlichen Knall!

Es ist nicht einfach, ein Videospiel in eine Fernsehserie umzuwandeln, aber die League of Legends Anpassung, Arkan , hat sich zu einem massiven Hit entwickelt. Die unglaubliche Animation, die fesselnden Handlungsstränge und die zutiefst komplexen Charaktere machen die Netflix-Show zu einem Vergnügen. Fans warten gespannt auf die zweite Staffel, nachdem Staffel 1 neun Folgen fallen gelassen hat. Im Laufe der Serie sahen wir, wie sich die Geschichte der beiden Schwestern Vi (Hailee Steinfeld) und Powder (später Jinx genannt; gespielt von Ella Purnell) entfaltete. Die andere bedeutende Handlung der Serie konzentrierte sich auf Jayce (Kevin Alejandro), einen jungen Wissenschaftler, der einen Weg gefunden hat, magische Energie für praktische Zwecke nutzbar zu machen und in der wohlhabenden Großstadt Piltover an die Macht kommt. Der Cliffhanger des Finales lässt uns fragen, was als nächstes passieren wird. Es endete auf jeden Fall mit einem Knall!





Wer wird Zhaun führen, wenn Vander und Silco weg sind?

Zhaun verlor zuerst Vander, der derjenige war, der das Lanes-Viertel anführte und versuchte, den Frieden zwischen Piltovers Vollstreckern und der Unterstadt zu wahren. Nach seinem Tod übernahm sein Bruder jahrelang die Führung, aber jetzt, da Jinx ihre zweite Vaterfigur, den schurkischen Silco, getötet hat, wer wird die Unterstadt übernehmen? Könnte es Vi sein? Macht am meisten Sinn, da sie aus Zhaun stammt und von einem ihrer ehemaligen Anführer aufgezogen wurde. Wer auch immer es am Ende ist, sie brauchen jemanden, der die Unterstadt vereint, sonst wird die Nation Zhaun fallen.



Was wird zwischen Zhaun und Piltover passieren?

Bis Ende Arkan , die Spannungen nehmen zu und sowohl für Piltover als auch für Zhaun scheint ein Krieg um die Ecke zu lauern. Jayce war bereit, Frieden mit Zhaun auszuhandeln, aber was wird jetzt passieren, da Silco tot ist? Damals hatte Jayce als Gegenleistung für die Souveränität der Unterstadt um Jinx gebeten. Silco schien darüber nachzudenken, aber als er im Sterben lag, sagte er Jinx, dass er es nie übers Herz gebracht hätte, Jinx zu tauschen, die er für eine Tochter hält. Für jemanden, der Vander dafür kritisierte, zu weich zu sein, sah es so aus, als hätte Silco selbst dasselbe getan, als er Jinx wie seine eigene Tochter großzog.



Gleichzeitig scheint es, dass Jayce, der als neuer Ratsmitglied an Macht gewinnt, mit den Auswirkungen seiner bewaffneten Technologie Hextech fertig werden muss. Auch auf der anderen Seite von Zhaun scheinen Heimerdinger und Ekko jetzt mit einem gemeinsamen Ziel zusammenzuarbeiten, um bei der Rettung der Unterstadt zu helfen.



Was ist mit Vi und Jinx?

Vi hat verzweifelt versucht, ihre Schwester zu retten, aber seit der Trennung der beiden ist so viel passiert. „Ich dachte, du könntest mich vielleicht so lieben wie früher, auch wenn ich anders bin“, sagt Jinx zu Vi, nachdem er Silco getötet hat. „Aber du hast dich auch verändert. Auf unser neues Wir.“



Von dem schüchternen kleinen Mädchen namens Powder ist Jinx jetzt eine völlig neue Person. Sie ist bunt und unberechenbar. Vi ist stark und eher ein klassischer Held, der Frieden will, während Jinx sich nach Chaos zu sehnen scheint. Die Beziehung zwischen Vi und Jinx wird wahrscheinlich auch in der nächsten Staffel im Mittelpunkt dieser Show stehen, die eindeutig nicht schnell genug kommen kann!