Nachrichten

Der legendäre „Crocodile Dundee“-Star David Gulpilil stirbt im Alter von 68 Jahren

Der beliebte einheimische australische Schauspieler ist vielleicht am besten für seine Rolle als Neville Bell in „Crocodile Dundee“ von 1986 bekannt.

Die Welt trauert um einen wahren Star: Der legendäre australische Schauspieler David Gulpilil ist im Alter von 68 Jahren gestorben. Bei David Gulpilil Ridjimiraril Dalaithngu wurde 2017 Lungenkrebs diagnostiziert und er kämpfte vier Jahre lang gegen die Krankheit. Gulpilil war ein indigener Schauspieler aus Australien, der einen bleibenden Eindruck in der Welt des Kinos hinterlassen hat. Er wurde in den Mandhalpingu-Clan der Yolŋu geboren und verbrachte viele seiner Jahre in Murray Bridge, Australien. Gulpilil wird von seinem Sohn Jamie Gulpilil überlebt.





Der Premierminister von Südaustralien, Hon Steven Marshall, würdigte den verstorbenen Schauspieler und seine Beiträge zu Filmen am Montag. „Mit großer Trauer teile ich mit den Menschen in Südaustralien den Tod eines ikonischen, einmaligen Künstlers, der die Geschichte des australischen Films und die Darstellung der Aborigines auf der Leinwand geprägt hat“, schrieb Marshall in einer Erklärung PERSONEN . „Als Schauspieler, Tänzer, Sänger und Maler war er auch einer der größten Künstler, die Australien je gesehen hat“, sagte er.



Der Schauspieler hatte seinen Anteil an Hindernissen zu bewältigen. „Er begegnete Rassismus und Diskriminierung und lebte mit dem Druck der Kluft zwischen seinem traditionellen Lebensstil und seinem öffentlichen Profil“, heißt es in Marshalls Erklärung. Gulpilils Ausdauer und Stärke während seines ganzen Lebens wurden in einem Dokumentarfilm mit dem Titel hervorgehoben: Mein Name ist Gulpilil , die dieses Jahr herauskam. „Bei der Diagnose Lungenkrebs im Jahr 2017 wurde nie erwartet, dass er bis zum Ende der Dreharbeiten überleben würde, geschweige denn bis zur Premiere, und dennoch war es für niemanden überraschend, dass er am Eröffnungsabend, an dem er seine endgültige Platzierung erhalten würde, im Mittelpunkt stand Ovationen', schrieb Marshall.



Gulpilil trat ins Rampenlicht, nachdem er in dem Erfolgsfilm aufgetreten war Rundgang zurück im Jahr 1971, gefolgt von einem weiteren großen Auftritt im Jahr 1976 Sturmjunge, was ihn zu einem bekannten Namen machte. Andere bemerkenswerte Filme, in denen Gulpilil erschien, waren unter anderem Charlie's Country, Australien, Kaninchensicherer Zaun, und Der Vorschlag . Aber vielleicht ist seine denkwürdigste Leistung die als Neville Bell in den 1986er Jahren Crocodile Dundee .



Der verstorbene Schauspieler wurde zuvor mit dem Lifetime Achievement Award des National Aborigines and Islanders Day Observance Committee (NAIDOC) ausgezeichnet. Als er die Ehre erhielt, bat er: „Vergiss mich nie. Während ich hier bin, werde ich dich nie vergessen.“



Fans auf der ganzen Welt haben Ehrungen zum Gedenken an den Beitrag des Schauspielers zum Kino sowie an sein unglaubliches Leben erhalten. Sogar Hugh Jackman zollte dem legendären Star seinen Respekt. Der 53-jährige Schauspieler geteilt auf Instagram: Ich trauere mit allen Australiern und der ganzen Welt um David Gulpilil Ridjimiraril Dalaithngu. Eines der großen Privilegien meines Lebens war es, mit David an dem Film „Australia“ zu arbeiten. Sein Beitrag zum Film ist unermesslich. Von seinem frechen Lachen bis zu diesem schelmischen Funkeln in seinen Augen und seiner mühelosen Leichtigkeit vor der Kamera … Seine Menschlichkeit ist unersetzlich.