Nachrichten

Die „Squid Game“-Telefonnummer ist echt und der Nummernbesitzer hat endlose Texte und Anrufe erhalten

Als sich die Besitzerin des Telefons bei Netflix über die ihr entstandenen Unannehmlichkeiten beschwerte, baten sie sie einfach, „die Nummer zu ändern“.

Das koreanische Drama, ' Tintenfisch-Spiel “ ist zu einer Kultserie geworden, die auf der ganzen Welt Wellen schlägt. Der blutige Thriller folgt einer Gruppe von Leuten, die knapp bei Kasse sind und eingeladen werden, an einer Reihe von Spielen teilzunehmen, um Preisgelder im Wert von Millionen zu gewinnen. Sie erkennen nicht, dass viel mehr auf dem Spiel steht, als nur die Spiele zu verlieren, bis es zu spät ist. Die Show ist intensiv und wir können nicht anders, als mit angehaltenem Atem auf der Kante unserer Sitze zu sitzen, während die Spieler ein Spiel nach dem anderen spielen.



Tintenfisch-Spiel

Wenn Sie die Show gesehen haben, wissen Sie, dass es einen Gastauftritt von Gong Yoo gibt ( Kobold , Zug nach Busan ) als mysteriöser Mann, der den Protagonisten Seong Gi-hun an einem Bahnhof findet und ihm eine Karte überreicht, die er anrufen kann, wenn er sich entscheidet, an den Spielen teilzunehmen. Die Zahl ist ein entscheidender Moment in der Show, da sie die Veränderung im Schicksal nicht nur von Gi-hun, sondern auch der anderen Spieler markiert, die ebenfalls auf ähnliche Weise rekrutiert wurden, sowie als der Polizeiinspektor Hwang Jun-ho eine Untersuchung einleitet . Die Nummer erscheint mehrmals auf dem Bildschirm und wie erwartet entschieden sich neugierige Fans, zu überprüfen, ob die Nummer echt ist.

Tintenfisch-Spiel

Es stellt sich heraus, dass die Nummer tatsächlich existiert und einer Person gehört, die an einem einzigen Tag mit über 4.000 Anrufen bombardiert wurde. Der Besitzer der Nummer sprach mit Korean SBS News, dass die SMS und Anrufe, die sie erhalten haben, endlos waren und es für sie schwierig war, ihr normales Leben zu führen. Laut Koreaboo sagte sie dem Nachrichtensender, dass als Antwort auf ihre Beschwerde die Tintenfisch-Spiel Das Produktionsteam sagte: „Wir können nichts tun, da [die Telefonnummer] bereits ausgegangen ist, und es ist nicht so, als hätten wir es absichtlich getan. Ehrlich gesagt, wir denken, die einzige Möglichkeit besteht darin, dass Sie Ihre Nummer ändern.“



Dies ist für die Frau eigentlich nicht machbar, da sie seit über 20 Jahren dieselbe Nummer verwendet und es auch mit ihrem kleinen Unternehmen verbunden ist. Die Besatzung bot der Frau auch eine Entschädigung von 1,00 Millionen KRW (ca. 851 USD) an, um „die Telefonnummer aufzugeben“. Das Angebot wurde später auf 5,00 Millionen KRW (ca. 4.240 USD) erhöht, was angesichts der verursachten Unannehmlichkeiten ein ziemlich magerer Betrag ist, da die Show ein großer Erfolg ist und die Anrufe wahrscheinlich noch eine Weile andauern werden. Sie auch geteilt : 'Wir versuchen, dies durch fortgesetzte Telefonate und persönliche Treffen zwischen dem Inhaber der Nummer und der Produktionsfirma zu lösen.'