Nachrichten

Die TV-Serie „The Last Of Us“ findet offiziell bei HBO statt

Das hochgelobte Action-Abenteuerspiel von Naughty Dog erhält eine TV-Adaption mit dem Tschernobyl-Schöpfer Craig Mazin und dem Spieleautor Neil Druckmann.

Spieler können sich auf etwas mehr freuen, denn eine TV-Serie basierend auf dem beliebten Spiel The Last of Us bekommt endlich grünes Licht!



Tschernobyl-Schöpfer Craig Mazin wird zusammen mit dem Spieleautor Neil Druckmann, der auch als Autor und ausführender Produzent fungieren wird, die kommende TV-Adaption des Action-Adventure-Spiels von Naughty Dog schreiben. Zu ihnen gesellt sich die langjährige HBO-Produzentin Carolyn Strauss.

The Last of Us ist eine Mega-Hit-Spieleserie, die für ihre bewegende Handlung hoch gelobt wird.

Das erste Spiel wurde zuerst auf PS3 veröffentlicht, bevor es ein vollständiges Remaster auf PS4 erhielt, wo mehr Fans den Titel entdeckten.

Die Geschichte des Spiels spielt 20 Jahre nach der Zerstörung der modernen Zivilisation und folgt Joel, einem Schmuggler, der die Aufgabe hat, ein junges Mädchen, Ellie, durch die postapokalyptischen Vereinigten Staaten zu eskortieren.

Bald werden die Spieler mit überwältigenden Emotionen konfrontiert, während sie versuchen, Waffen herzustellen, sich zu tarnen und alles zu tun, um die Charaktere inmitten feindseliger Menschen und kannibalischer Kreaturen zu verteidigen und zu kontrollieren, die von einem mutierten Pilz der Gattung Cordyceps infiziert sind.

Der Letzte von uns 2

Die lang erwartete Fortsetzung, The Last of Us Part II, wurde Anfang dieses Jahres veröffentlicht und spielt fünf Jahre später als das erste Spiel. Es folgt einer jugendlichen Ellie, voller Hass und der Absicht, sich zu rächen.

Die für HBO erscheinende TV-Adaption wird eine Koproduktion mit Sony Pictures Television in Zusammenarbeit mit PlayStation Productions, Word Games und dem Spieleentwickler Naughty Dog sein.

Francesca Orsi, Executive Vice President von HBO Programming, versichert, dass die Adaption sicherlich bei den Fans des Spiels Anklang finden wird.

„Craig und Neil sind Visionäre in einer eigenen Liga“, sagte Francesca Orsi via Termin .

„Mit ihnen an der Spitze neben der unvergleichlichen Carolyn Strauss wird diese Serie mit Sicherheit sowohl bei eingefleischten Fans von The Last of Us-Spielen als auch bei Neulingen dieser genredefinierenden Saga Anklang finden. Wir freuen uns, mit Naughty Dog, Word Games, Sony und PlayStation zusammenzuarbeiten, um diese epische, kraftvoll immersive Geschichte zu adaptieren.“

Jeff Frost, Präsident von Sony Pictures Television Studios (SPT), und Asad Qizilbash, Head of PlayStation Productions, drückten ihre Begeisterung über das bevorstehende Projekt aus.

In einer gemeinsamen Erklärung sagten die beiden:

Wir freuen uns sehr, mit HBO und diesem fantastischen Kreativteam zusammenzuarbeiten, um die Serie „The Last of Us“ zum Leben zu erwecken. Das innovative Storytelling und der Einfallsreichtum von PlayStation sind eine natürliche Ergänzung zum kreativen Fokus von SPT. Unsere Zusammenarbeit ist ein großartiges Beispiel für unsere „One Sony“-Philosophie bei der Arbeit. Wir freuen uns darauf, in Zukunft noch mehr kultige Spiele-IP zu entwickeln.

Wir warten immer noch auf Casting-Details für die TV-Adaption von The Last Of Us, und HBO muss noch einen Veröffentlichungstermin für die Serie bekannt geben.