Anime

„Die Wissenschaft verliebte sich, also versuchte ich es zu beweisen“ Staffel 2: Alles, was wir bisher wissen

Die zweite Staffel von „The Science Fell in Love, So I Tried to Prove It“ ist in Produktion.

'Die Wissenschaft verliebte sich, also versuchte ich es zu beweisen' auch bekannt als 'Rikei ga Koi ni Ochita no de Shoumei Shitemita', ist eine Anime-Romantik-Comedy-Serie. Der TV-Anime ist eine Adaption der gleichnamigen Manga-Serie von Alfred Yamamoto. Die erste Staffel des Anime wurde in Japan auf Amazon Prime Video mit allen 12 Folgen am 11. Januar 2020 uraufgeführt. Sie wurde von Crunchyroll und auch ihrem Dub gestreamt.



Crunchyroll beschreibt den Anime wie folgt:

Was passiert, wenn sich ein naturwissenschaftlich interessiertes Mädchen und ein Junge mit einer großen Leidenschaft für die Forschung ineinander verlieben? Eine intelligente Frau namens Himuro Ayame, eine Studentin der Naturwissenschaften an der Saitama University, bittet zufällig ihre Kommilitonin Yukimura Shinya um ein Date. Natürlich gibt es keinen logischen Grund für diese Liebe! Aber als Student der Natur- und Ingenieurwissenschaften würde es bedeuten, dass diese Gefühle nicht real sind, wenn er die Liebe nicht logisch beweisen könnte, und als Student der Naturwissenschaften würden sie scheitern. Vor diesem Hintergrund ziehen die beiden alle anderen im Labor dazu, verschiedene Experimente auszuprobieren, um zu beweisen, dass Liebe tatsächlich existiert.

Jetzt haben die Fans darauf gewartet, es zu erfahren „Die Wissenschaft hat sich verliebt, also habe ich versucht, es zu beweisen“ Genaues Erscheinungsdatum von Staffel 2?

Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen „Die Wissenschaft hat sich verliebt, also habe ich versucht, es zu beweisen“ Staffel 2 bisher, einschließlich Erscheinungsdatum, Handlung, Besetzung und mehr.

„Die Wissenschaft verliebte sich, also versuchte ich es zu beweisen“ Staffel 2

Wann wird 'The Science Fell in Love, So I Tried to Prove It' Staffel 2 veröffentlicht?

Am 17. Oktober 2020 verlängerte das Produktionsstudio RikeKoi während eines Anime-Events offiziell für seine Fortsetzung. Im März 2021 wurde das zusammen mit einem Trailer-Teaser enthüllt 'Die Wissenschaft verliebte sich, also versuchte ich es zu beweisen' Staffel 2 hat bereits begonnen und befindet sich derzeit in der Produktionsphase.

Die zweite Staffel wurde dann am 7. März 2022 für die Veröffentlichung am 1. April 2022 bestätigt. Die Neuigkeiten wurden über einen neuen Trailer angekündigt.



Was ist die Handlung von „The Science Fell in Love, So I Tried to Prove It“ Staffel 2?

Die Geschichte dieser Serie dreht sich um Shinya Yukimura und Ayame Himuro, die sehr talentierte Wissenschaftler sind. Sie arbeiten als MINT-Forscher an der Saitama University. Beide glauben fest daran, dass Mathematik das mächtigste Instrument ist, mit dem die Menschheit alle Dinge verstehen kann.

Eines Tages gestand Himuro seine Gefühle gegenüber Yukimura. Er beschließt, verschiedene Experimente durchzuführen, um das Gefühl der Liebe zu quantifizieren. Er verwendet einen mathematischen Ansatz, um die Liebe zu erklären. Aber er merkte nicht, dass er sich unterwegs verliebt.



Wer spielt in Staffel 2 von „The Science Fell in Love, So I Tried to Prove It“ mit?

Hier sind die Darsteller für 'Wissenschaft verliebte sich, also versuchte ich es zu beweisen' Staffel 2.

Sie sind:

Yūma Uchida als Shinya Yukimura
Sora Amamiya als Ayame Himuro
Natsuko Hara als Kotonoha Kanade
Nichika Omori als Ena Ibarada
Jun Fukushima als Kosuke Inukai
Ryōtarō Okiayu als Professor Ikeda
Yui Ogura als Arika Yamamoto
Momo Asakura als Rikekuma

Außerdem wurden der Liste zwei neue Darsteller hinzugefügt, Marina Yamada als Suiu Fujiwara und Yuuki Kaji als Chris Floret.

„Die Wissenschaft verliebte sich, also versuchte ich es zu beweisen“ Staffel 2

Gibt es einen offiziellen Trailer zur zweiten Staffel von „The Science Fell in Love, So I Tried to Prove It“?

Das Produktionsstudio hat bereits einige Teaser-Trailer und Key Visuals für seine Fortsetzung veröffentlicht. Sehen Sie unten nach!