Filme

„Edge Of Tomorrow“ 2: Alles, was wir bisher wissen

Das Drehbuch zu „Edge of Tomorrow“ 2 ist bereits fertig, doch Emily Blunt zweifelt nun daran, dass es noch zu einer Fortsetzung kommen wird.

Science-Fiction-Film von Tom Cruise und Emily Blunt Rand von morgen' schnitt an den Kinokassen ziemlich gut ab und brachte beeindruckende 370 Millionen US-Dollar bei einem Budget von 178 Millionen US-Dollar ein. Die Ergebnisse waren nicht herausragend, aber definitiv genug, um eine Fortsetzung zu sichern, die Berichten zufolge in Arbeit ist. Warner Bros. hat den neuen Autor Matthew Robinson engagiert, der das Studio mit seinen Ideen für die Fortsetzung beeindruckt haben soll. Ein aktuelles Update schien unsere Hoffnungen jedoch zunichte gemacht zu haben. Hier ist alles, was wir bisher wissen 'Edge Of Tomorrow' 2, das soll heißen ' Lebe, stirb, wiederhole und wiederhole'.



Wann ist das Veröffentlichungsdatum von „Edge Of Tomorrow“ 2?

Rand von morgen

Für die Fortsetzung wurde weder ein offizielles Erscheinungsdatum bestätigt, noch gibt es Informationen darüber, wann die Dreharbeiten beginnen werden. Noch trauriger ist Emily Blunts jüngstes Update zur Fortsetzung.

Im Mai 2021 trat die Schauspielerin in einem Interview mit auf Howard Stern, und sagte, dass sie glaubt, dass die Fortsetzung möglicherweise nicht mehr stattfinden wird, unter Berufung auf finanzielle Gründe und Terminkonflikte.

'Wir wollten es. Ehrlich gesagt, ich denke, der Film ist zu teuer. Ja, ich weiß nicht, wie wir es machen werden. Ich denke, dass es schwierig ist, alle Zeitpläne aufeinander abzustimmen. Ich würde es lieben. Doug Liman würde es lieben Tom würde das lieben, wir würden es alle gerne machen, aber ich denke, bis wir herausgefunden haben, was in der Branche vor sich geht – ehrlich gesagt denke ich, dass wir herausfinden müssen, was die nächste Roadmap für die Art von Filmen ist, die das tun die Leute machen wollen', sagte Blunt.

Das Drehbuch ist längst fertig. Blunt bestätigte, dass sie das Drehbuch bereits gelesen habe und sagte, dass es „erstaunlich“ und in großartiger Form sei. Allerdings zweifelt sie schon jetzt daran, dass der Film weitergehen wird.

„Das war ein erstaunliches Drehbuch, aber ich weiß einfach nicht, was die Zukunft dafür bereithält. Ich habe ein Drehbuch gelesen, das in wirklich großartiger Form war, aber es ist nur eine Frage, ob das jetzt überhaupt passieren kann“, teilte Blunt mit Wöchentliche Unterhaltung. 'Ich habe darauf keine klare Antwort.'

Zuvor wartete das Studio darauf, dass Tom Cruise die Dreharbeiten zu Mission Impossible 7 und 8 abschließt, die 2020 hintereinander gedreht werden sollten.

Mit der COVID-19-Pandemie erlitten die Dreharbeiten Rückschläge. Im Februar 2021 wurde bekannt gegeben, dass sie n Ich werde die beiden Filme nicht mehr wie geplant hintereinander drehen Sie beendeten die Produktion für Mission Impossible 7.

Der Zeitplan von Blunt und Cruise scheint sich nie zu decken. Zu den Zeiten, als Tom Cruise bereit war, war Emily Blunt beschäftigt.
„Sie baten mich, es zwei Monate vor dem Start von Mary Poppins zu tun. Tom [Cruise] sagte: ‚Kannst du diesen Herbst gehen?' und ich sagte: 'Nein, ich kann nicht gehen, ich spiele Mary Poppins für ungefähr ein Jahr, Alter! Ich kann Edge of Tomorrow nicht machen'', sagte Emily Blunt.

Tom Cruise dreht nur einen Film pro Jahr, und das haben wir erwartet. Rand von Morgen' 2 wird 2022 mit den Dreharbeiten beginnen, wenn er seine aktuellen Filme nicht letztes Jahr fertigstellen kann. Beide Schauspieler haben jedoch so viel auf dem Teller, dass selbst das Konzept, eine Fortsetzung von Edge of Tomorrow zu haben, jetzt wie ein ferner Wunsch erscheint.

Der Film ist also noch etwas weit entfernt, aber 2023 scheint am ehesten möglich (wenn Wunder geschehen und die Zeitpläne der beiden Stars übereinstimmen).

Das letzte Mal, dass wir von dem Film gehört haben, war im Januar 2020, als der Regisseur seine Planungsphasen auf Instagram enthüllte. Seitdem ist Funkstille.



Worum geht es in 'Edge Of Tomorrow' 2?

Rand von morgen

Das Drehbuch ist fertig, aber die Geschichte muss noch enthüllt werden. In einem Interview sagte Regisseur Doug Liman über die Fortsetzung: „Erstens ist die Geschichte so erstaunlich – viel besser als der Originalfilm, und ich liebte den Originalfilm – und zweitens ist es eine Fortsetzung, die ein Prequel ist.“

„Wenn ich zum ersten Mal in meinem Leben eine Fortsetzung mache, möchte ich das Gegenteil von dem machen, was man von einer Fortsetzung erwarten würde, und wir haben eine Geschichte gefunden, die das tut.“

Liman erwähnte auch, dass der Geschichte eine dritte Hauptfigur hinzugefügt werden würde, aber es wurden nur sehr wenige Details über diese Figur veröffentlicht.

Wer ist in der Besetzung von „Edge of Tomorrow“ 2?

Besetzung von Edge of Tomorrow

Tom Cruise und Emily Blunt sollen für die Fortsetzung zurückkehren, aber es muss noch bestätigt werden. Die beiden Hauptdarsteller werden sich nicht für die Fortsetzung anmelden, bis ihnen das Drehbuch gefällt. Außerdem wird, wie bereits erwähnt, erwartet, dass eine dritte Hauptfigur der Besetzung beitritt, die aber noch gecastet werden muss. Leider ist Bill Paxton 2017 verstorben, daher besteht die Möglichkeit, dass sein Charakter, Master Sergeant Farell, neu besetzt wird.