Anime

„Erased“ Staffel 2: Alles, was wir bisher wissen

Der Anime endete vor einem halben Jahrzehnt, hat aber kürzlich durch Netflix neue Fans gewonnen. Kommt es für mehr zurück?

'Gelöscht' auch bekannt als Boku dake ga Inai Machi oder The Town Where Only I Am Missing, ist ein mysteriöser, übernatürlicher Anime, der 2016 ausgestrahlt wurde.



Der Anime wird von A-1 Pictures und Noitamina von Fuji TV produziert. Es wurde vom 8. Januar bis 25. März 2016 in Japan mit einem Simulcast-Streaming auf Crunchyroll, Daisuki, Funimation und AnimeLab ausgestrahlt. Es basiert auf der gleichnamigen Manga-Serie, die von Kei Sanbe geschrieben und illustriert wurde.

Ein halbes Jahrzehnt nachdem der Anime ausgestrahlt wurde, 'gelöscht' sammelte neue Fans, nachdem Netflix es zum Streamen aufgegriffen hatte. Der Streamer hat sich in den letzten Jahren darauf konzentriert, sein Angebot an Anime-Titeln zu verbessern. Gibt das 'gelöscht' eine größere Chance, eine neue Saison zu bekommen? Lass es uns herausfinden.

„Gelöscht“ Staffel 2

Wird Staffel 2 „gelöscht“?

Zum jetzigen Zeitpunkt 'gelöscht' ist noch nicht für Staffel 2 verlängert. Unklar ist auch, ob der Anime in Zukunft jemals eine Folgestaffel bekommen wird. Fünf Jahre sind seit dem Ende des Anime vergangen. Obwohl der Anime zu Netflix wechselte und eine neue Fangemeinde gewann, sind wir uns immer noch nicht sicher, ob es ausreichen wird, um grünes Licht für eine neue Staffel zu geben.

Die ursprüngliche Manga-Serie endete im April 2016. Die Anime- und Live-Action-Verfilmung wurden beide im März 2016 veröffentlicht. Laut Crunchyroll blieb nur die Live-Action-Verfilmung dem ursprünglichen Ende des Mangas treu. Trotzdem ist der Anime immer noch sehr beliebt.

„Gelöscht“ Staffel 2

Wann wird „Erased“ Staffel 2 veröffentlicht?

Eine offizielle Bestätigung für Staffel 2 gibt es noch nicht, also auch kein Veröffentlichungsdatum.

Unter der Annahme, dass die erneute Aufmerksamkeit für den Anime ihm helfen wird, eine weitere Staffel zu bekommen, wird er wahrscheinlich nicht mindestens vor Ende 2022 veröffentlicht.

„Gelöscht“ Staffel 2

Worum geht es in 'Erased'?

'gelöscht' erzählt die Geschichte von Satoru Fujinuma, einem jungen Mann aus Chiba, der über eine einzigartige Kraft namens „Revival“ verfügt, die es ihm ermöglicht, einem lebensbedrohlichen Vorfall zu entkommen, indem er wenige Augenblicke vor dem Ereignis in die Vergangenheit zurückgeschickt wird. Mit dieser Fähigkeit kann er verhindern, dass sich erneut tödliche Vorfälle ereignen. Nachdem seine Mutter von einem unbekannten Mörder in seinem Haus ermordet wurde, bekommt Satoru eine weitere Chance, seine Mutter zu retten und den Entführungsvorfall zu verhindern, bei dem drei seiner Freunde aus der Kindheit ums Leben kamen.

Obwohl sich der Anime nicht ganz an die Geschichte des Mangas hielt, hatte er ein abgerundetes Ende und löste alle Rätsel. Wenn eine zweite Staffel 2 grünes Licht bekommt, müssen die Autoren eine neue Geschichte produzieren. Vielleicht muss Satoru ein neues Geheimnis aufdecken oder einen weiteren Mordfall verhindern. Was auch immer es ist, es wird sich logischerweise weiterhin auf seine zeitreisende Kraft konzentrieren.

Der Manga hat einen Spin-off-Roman, der untersucht, was nach den Ereignissen von passiert ist 'Gelöscht.' Es untersuchte die Motive des Mörders, was auch ein gutes Ausgangsmaterial für Staffel 2 sein könnte.

„Gelöscht“ Staffel 2

Wer spielt in Staffel 2 von „Erased“ mit?

Wir warten immer noch darauf, dass Staffel 2 offiziell verlängert wird, also gibt es noch keine Besetzungsliste für Staffel 2. Die Besetzungsliste hängt davon ab, wie die Handlung der neuen Staffel aussehen wird. Die Hauptfigur in Staffel 1 von 'gelöscht' hat zwei verschiedene Synchronsprecher, da die Figur in zwei verschiedenen Altersstufen dargestellt wird. Das könnte nicht der Fall sein, wenn der Anime eine neue Staffel bekommt.

Ben Diskin spricht Satoru im Alter von 29 Jahren in der englischen Dub-Version an, während Michelle Ruff ihn im Alter von zehn Jahren porträtiert.

Diskin ist ein bekannter Synchronsprecher, der zuvor in beliebten Anime-Titeln wie z 'Naruto Shippuden' und 'Boruto.' Unterdessen sprach Ruff Kaori in dem Science-Fiction-Anime-Klassiker aus 'akira' und Fujiko Mine in „Lupin der Dritte.“

Die beiden werden höchstwahrscheinlich zurückkehren, wenn 'gelöscht' bekommt eine zweite Staffel.

„Gelöscht“ Staffel 2

Gibt es einen offiziellen Trailer zu „Erased“ Staffel 2?

Noch nicht. Wir warten immer noch auf die Bestätigung von Staffel 2. Der Anime kann weiterhin über Netflix oder andere Anime-Streaming-Dienste gestreamt werden. Hier ist der Trailer zu Staffel 1 für euch, während wir auf weitere Updates warten.