Nachrichten

Erste Reaktionen auf den „Batman“-Film sind hier: Kritiker loben Robert Pattinson für seine Leistung

Pattinson hatte große Fußstapfen zu füllen und mit frühen Reaktionen von Sondervorführungen des Films scheint es, als hätte er genau das geschafft.

Der Batman Der Film wird mit Robert Pattinson als Titelheld neu gestartet. Vor ihm hatten die Schauspieler Ben Affleck, Christian Bale und Michael Keaton den Kreuzfahrer mit dem Umhang gespielt. Pattinson hatte große Fußstapfen zu füllen und nach frühen Reaktionen von Sondervorführungen des Films scheint es, als hätte er genau das geschafft und sogar die Erwartungen übertroffen.

Quelle: Getty Images/Kimberly White/Stringer

Pattinson wird Bruce Wayne in seinem zweiten Jahr der Verbrechensbekämpfung als Batman spielen, während er versucht, die Korruption in Gotham City aufzudecken, während er den kriminellen Mastermind, den Riddler, verfolgt, der von Paul Dano gespielt wird. Dieser Serienmörder baut ausgeklügelte Rätsel, Rätsel und Todesfallen in seine Pläne ein, um seine intellektuelle Überlegenheit gegenüber Batman und der Polizei zu beweisen.



Der Film wird am 4. März in die Kinos kommen. Am Mittwoch gab es eine Premiere des Films in London, und MTV UK lobte den Film im Allgemeinen und den Regisseur und den Schauspieler im Besonderen. Hannah Flint von MTV Movies erklärte: „Matt Reeves liefert eine nervenaufreibende und lustige Batman-Coming-of-Age-Geschichte.“ Andere Medien angegeben haben dass der Film „absolut euphorisch“, „sensationell“ und „ein Höllenfilm“ sei. Insbesondere hat Insider erklärt: „Robert Pattinson wird Ihr neuer Lieblings-Batman sein.“



Das Dämmerung Schauspieler hat einen langen Weg von seinen Tagen als Vampir zurückgelegt. 'Ich wollte ganz andere Sachen', hatte Pattinson zuvor geteilt über die Verfolgung der Rolle von Batman. „Offensichtlich ist es im Grunde das Juwel in der Krone der Rollen, die man als Schauspieler wirklich bekommen kann. Aber ich hätte nie wirklich gedacht, dass ich auch nur annähernd so weit bin, und besonders bei den anderen Rollen, die mich damals angezogen haben.“ Der Schauspieler teilte mit, dass er ein großer Fan des DC-Superhelden war, als er aufwuchs und ihn in einem Film spielen wollte. Er suchte sogar obsessiv nach Vorsprechen für die Superheldenrolle.



Nach den ersten Screenings hat Reeves geteilt : „Was so interessant ist, ist, dass sie und für mich die Erfahrung mit dem Film so unglaublich unterstützend waren und sie von Anfang an den Pitch liebten. Einmal wollte ich es in diese Welt bringen und das wollte ich einen Detective Noir zu machen und das Ganze, sie waren sehr reaktionsschnell. Sie waren sehr aufgeregt darüber. Ich habe von Anfang an gesagt, dass ich einen eigenständigen Film machen soll Batman filmen, das muss man wirklich ... Es gibt eine lange Reihe großartiger Filme. Und so entstand die Idee, dass Sie kommen und einfach ein anderes machen können Batman Film, es muss ein toller sein Batman Film.' Er scheint auf dem besten Weg dahin zu sein. Es gibt auch bereits Gespräche über eine Fortsetzung.