Nachrichten

Ex-Costar Kevin McNally glaubt, dass Johnny Depp wieder Jack Sparrow spielen darf

McNally, der Mr. Gibbs spielte, Captain Jacks Mannschaftskamerad, bürgte für die Rolle des Schauspielers.

Das spüren viele Menschen Die Fluch der Karibik Franchise wird nicht dasselbe sein, ohne dass Johnny Depp den legendären Captain Jack Sparrow spielt, und es sieht so aus, als wäre sein ehemaliger Costar einer von ihnen. Kevin McNally, der Mr. Gibbs spielte, Captain Jacks bester Crewkollege in den fünf Filmen der Disney-Franchise, erzählte das Täglicher Express dass er der Meinung ist, dass Depp neu besetzt werden sollte. „Ich habe bei Johnny nie auch nur einen Hauch von dunkler Seite gesehen. Ich sehe einen großartigen Menschenfreund und einen wunderschönen Menschen. Ich sehe kein Hindernis dafür, dass er zurückkommt und Jack Sparrow spielt.“





„Ich denke, es gab ein allgemeines Gefühl, dass es ohne Jack nichts gibt Piraten Franchise. Und da ist wahrscheinlich viel Wahres dran. Aber jetzt gab es Fragen dazu, warum nicht auch andere Pirat Filme und warum dann nicht Jack zurück oder Jack eine andere Rolle spielen lassen? Ich meine, ich habe neulich darüber nachgedacht, und Sie können leicht an Geschichten denken, in denen vielleicht jemand nach Jack sucht und zu Mr. Gibbs kommt und sagt: „Wie würde ich Jack finden?“ Und so eine ganze Menge Leute auf einer Wanderung, um den legendären Jack Sparrow zu finden. Sie können diese Namen sicherlich am Leben erhalten, selbst in einem Film, der nicht unbedingt zu viel von den [ursprünglichen] Charakteren enthält.“



Johnny Depp stand in den letzten Jahren seit den Vorwürfen seiner Ex-Frau Amber Heard wegen häuslicher Gewalt im Rampenlicht. Der 58-jährige Schauspieler leitete auch eine Verleumdungsklage gegen eine britische Boulevardzeitung ein, die ihn als „Frauenschläger“ bezeichnete. Depp verlor diesen Fall schließlich und trotz Einlegung einer Berufung wurde ihm das Recht verweigert, den Fall erneut vor Gericht zu verhandeln. Es war eine turbulente Zeit für den Schauspieler, der auch gebeten worden war, von seiner Rolle als Grindelwald zurückzutreten Phantastische Tierwesen . Depp sagte in a Aussage Zu der Zeit: 'Meine Entschlossenheit bleibt stark und ich beabsichtige zu beweisen, dass die Anschuldigungen gegen mich falsch sind. Mein Leben und meine Karriere werden zu diesem Zeitpunkt nicht definiert.'



Entsprechend Der Hollywood-Reporter , Margot Robbie wird in einem neuen die Hauptrolle spielen Piraten der Karibik Film für Disney. Der kommende Film wird kein Spin-off sein und stattdessen eine originelle Handlung mit neuen Charakteren unter dem Piraten Spitzname. Was Depp und seine ikonische Rolle betrifft, so scheint er nicht gegen die Idee zu sein, die Figur in Zukunft darzustellen. Sprechen auf dem San Sebastian Film Festival Anfang dieses Jahres, gem LADBibel , sagte er: „Das Schöne an Captain Jack Sparrow ist für mich, dass ich mit Captain Jack in einer Kiste reisen kann, buchstäblich Captain Jack in einer Kiste, und wenn sich die Gelegenheit bietet, kann ich gehen und Leute und Orte besuchen, wo das Lächeln und das Lachen und die Dinge, die wichtig sind, die wichtigsten Dinge der Welt, stehen auf dem Spiel Also reise ich immer noch mit Captain Jack und wenn ich die Gelegenheit dazu habe, werde ich diese Orte besuchen. Ich gehe zu jemandem nach Hause ... Mann, ich werde an dieser Stelle auf der Geburtstagsfeier Ihres Kindes auftreten!'