Nachrichten

Fans schockiert über Jared Letos wahres Alter, nachdem er an seinem Geburtstag ein Foto ohne Oberkörper geteilt hat

Der Schauspieler wird im kommenden Spider-Man-Spin-off „Morbius“ auftreten, in dem er Dr. Michael Morbius spielt, einen Wissenschaftler und „lebenden Vampir“.

Jared Leto, Frontmann und Schauspieler von Thirty Seconds to Mars, hat kürzlich einen Meilenstein erreicht. Leto posierte mit einem Stück Regenbogenkuchen und ohne Hemd und teilte am Sonntag (26. Dezember) einen Schnappschuss auf Instagram. „Thx für all die Geburtstagswünsche!“ Er beschriftete das Foto mit seinen gemeißelten Bauchmuskeln. Was wie Blut aussieht, scheint aus seinem Mund zu tropfen, also war es wahrscheinlich, dass er am Set seines bevorstehenden Sony- und Marvel-Spider-Man-Spin-offs war Morbus. Was den Geburtstagsschnappschuss betrifft, konnten die Fans nicht glauben, dass der Schauspieler 50 Jahre alt wurde.





Schockiert von seinem scheinbar zeitlosen Aussehen kommentierte eine Person: „Wie geht es dir, 50?“ Als Leto dasselbe Bild auf Twitter teilte, schrieb eine Person: „Jared Leto ist 50. Ja, 50 Jahre alt. HEILIG. VERDAMMT. Scheiße.“ Jemand anderes sagte: „Jared Leto wird heute 50. Ich bin 51. Meinem Spiegel nach zu urteilen, werden die nächsten 12 Monate wirklich einen Tribut von ihm fordern.“ Ein anderer Benutzer scherzte : „Die einzige Logik hinter Jared Letos 50. Geburtstag ist, dass er den Trank aus Death Becomes Her genommen hat.“



Beruflich war der Schauspieler beschäftigt. Selbst als Musiker sagte er, er habe während der Pandemie mehr als 264 neue Songs geschrieben Werbetafel . Seine Band, das letzte Studioalbum von Thirty Seconds to Mars, Amerika , wurde 2018 veröffentlicht und erreichte Platz 2 der Billboard 200. Was seine Schauspielkarriere betrifft, wird er Dr. Michael Morbius spielen, einen Wissenschaftler und „lebenden Vampir“, der ursprünglich als Spider-Man-Bösewicht auftrat. Die Synopse lautet: Einer der überzeugendsten und widersprüchlichsten Charaktere von Marvel kommt auf die große Leinwand, als sich Oscar-Preisträger Jared Leto in den rätselhaften Antihelden Michael Morbius verwandelt. Dr. Morbius ist an einer seltenen Bluterkrankung erkrankt und entschlossen, andere zu retten, die dasselbe Schicksal erleiden, und versucht ein verzweifeltes Glücksspiel. Was zunächst wie ein radikaler Erfolg aussieht, entpuppt sich bald als ein Mittel, das möglicherweise schlimmer ist als die Krankheit.



Der Charakter ist laut Leto, der es erzählt hat, komplex IGN , „In Morbius gibt es eine Person, die einen Moralkodex hat. Es gibt eine gute Person. Letztendlich ist es dieser gemeinsame Kampf zwischen Gut und Böse. Und ich denke, wir werden sehen, was sich letztendlich durchsetzt. Das gefällt mir sehr diesem Film. Wir gehen keinen so klaren Weg. Es gibt keine klare Grenze zwischen dem, was richtig und was falsch ist. Da gibt es einige Grauzonen. Und Morbius ist eine unvollkommene Person. Er ist nicht der Superheld deines Großvaters. Er ist ein zutiefst komplexer Charakter und unvollkommen. Und ich mochte diesen Aspekt wirklich, dass wir hier jemanden nehmen, der wie wir alle ist und eine ganze Reihe von Herausforderungen und Problemen hat. Ich kann es kaum erwarten, seinen bevorstehenden Auftritt zu sehen!