Listen

Fans von Netflix’ „The Unforgivable“ teilen, wie gut der Film ist und warum jeder ihn sehen sollte

Bullock teilte mit, dass sie hofft, durch diesen Film ein Gespräch über die Bedeutung von Adoption, Pflegefamilien und die Bedeutung von Familie zu beginnen.

Sandra Bullock hat in ihrem neuesten Dramafilm eine herausragende Leistung abgeliefert. Das Unverzeihliche . Der Film folgt Ruth Slater, einer Frau, die aus dem Gefängnis entlassen wurde, nachdem sie eine Strafe für ein Gewaltverbrechen verbüßt ​​hatte. Sie versucht den Wiedereinstieg in die Gesellschaft und sucht die kleine Schwester, die sie zurücklassen musste. Ruth versucht, ihr Leben in einer Welt wieder in Ordnung zu bringen, die sich weigert, ihr ihre Vergangenheit zu vergeben.





Stier geteilt dass sie hofft, durch diesen Film ein Gespräch über die Bedeutung von Adoption, Pflegefamilien und was Familie bedeutet, zu beginnen. Sie hat zwei Kinder, die beide adoptiert sind. Es wurde von Nora Fingscheidt inszeniert und von Peter Craig, Hillary Seitz und Courtenay Miles geschrieben, basierend auf der britischen Miniserie Unforgiven aus dem Jahr 2009, die von Sally Wainwright geschrieben wurde.

Der Film ist berührend, emotional und die Leute, die ihn gesehen haben, haben ihm begeisterte Kritiken gegeben. Wenn Sie einen oder zwei Gründe brauchten, um Sie davon zu überzeugen, sich diesen Film anzusehen, hier ist Twitter, der versucht, mehr Menschen dazu zu bringen, sich den Film anzusehen.

1.



zwei.



3.



Vier.



5.



6.



7.



8.



9.



10.



elf.



12.



13.



14.



fünfzehn.