Filme

„Fear Street“-Trilogie: Alles, was wir bisher wissen

Machen Sie sich bereit für drei Wochen Sommer voller Schrecken. Die Verfilmungen der Horrorromane von R.L. Stine kommen diesen Juli endlich auf Netflix.

Dieser Artikel wurde kürzlich überprüft und ist auf dem Stand vom 14. Juni 2021.



Wir wissen endlich, wann die ' Straße der Angst“ Trilogie kommt zu Netflix! Die kommenden Horror-Mystery-Filme basierend auf dem Bestseller ' Straße der Angst“ Die Romane des Gänsehautautors R. L. Stine werden voraussichtlich die größten Horrorveröffentlichungen des Sommers sein.

Die Trilogie wird von Leigh Janiak inszeniert, der neben Phil Graziadei, Zak Olkewikz und Kate Trefry auch als Co-Drehbuchautor fungierte.

Die drei Filme sollen alle im Juli herauskommen. Hier ist alles, was Sie wissen müssen.

Trilogie der Angst vor der Straße – Netflix

Veröffentlichungstermine der ‚Fear Street‘-Trilogie: Wann kommen die Filme zu Netflix?

Die drei Filme sind nun für eine Premiere im Juli 2021 angesetzt und werden im Abstand von nur einer Woche veröffentlicht. Hier sind die offiziellen Premierenpläne für die ' Straße der Angst“ Trilogie.

'Straße der Angst: 1994' (Teil eins) - 2. Juli 2021
'Straße der Angst: 1978' (Zweiter Teil) - 9. Juli 2021
'Straße der Angst: 1666' (Teil drei) - 16. Juli 2021

„Wir haben alle drei Fear Street-Filme in einem verrückten, verdammten Sommer gedreht. Es ist ein Traum, dass das Publikum die Geschichte jetzt auf die gleiche Weise erleben kann – Rücken an Rücken an Rücken, mit nur einer Woche Wartezeit dazwischen“, sagte Janiak zu Netflix. „Ich kann es kaum erwarten, alle 1994, 1978 und 1966 in der Welt von Fear Street willkommen zu heißen!“

Bevor Netflix einen First-Look-Deal mit Chernin Entertainment abschloss, den ersten 'Straße der Angst' Der Film sollte im Juni 2020 in die Kinos kommen, um von den 20th Century Studios vertrieben zu werden. Die Coronavirus-Pandemie verzögerte die Veröffentlichung jedoch, bis Chernin Entertainment beschloss, den Vertrag mit den 20th Century Studios abzubrechen und stattdessen eine Vereinbarung mit Netflix zu unterzeichnen.

Straße der Angst

Worum geht es in der 'Fear Street'-Trilogie?

Die drei Filme spielen in unterschiedlichen Zeitlinien und werden unterschiedliche, wenn auch zusammenhängende Handlungen aufweisen.

Fans können eine noch versteinerndere Version der klassischen Horrorromane erwarten, auf denen die Show basiert. Sogar der Autor selbst sagte, dass es mehr Schrecken und Schreie gab, als er erwartet hatte.

„Ich habe gesehen, wie Leigh Janiaks epische Trilogie im Juli auf Netflix veröffentlicht wurde, und ich kann Ihnen sagen, dass die Schrecken und die SCHREIE größer sind, als ich jemals erwartet hatte“, sagte Autorin Stine zu Netflix. „Was für ein Spaß, zu sehen, wie die Schrecken von Shadyside zum Leben erwachen!“

Der erste Film spielt in der Stadt Shadyside, Ohio, wo sich seit Jahrhunderten schreckliche Ereignisse ereignen, seit sie als Kolonialsiedlung diente. 1994 fand eine Gruppe von Teenagern heraus, dass die Ereignisse miteinander verknüpft sein könnten und sie die nächsten Ziele sein könnten.

Der zweite Film spielt im Sommer 1978 im Camp Nightwing. Camper, Betreuer und Mitarbeiter von Sunnyvale und Shadyside müssen ihre Kräfte bündeln, nachdem die Schrecken aus der Geschichte ihrer Stadt lebendig werden und Chaos im Camp anrichten.

Der dritte Film wird den Ursprung des Fluchs erforschen und als Abschluss der Erzählung dienen. Im Jahr 1666 wird eine kleine koloniale Siedlung von brutalen Hexenjagden heimgesucht, die über Jahre vernichtende Folgen für den Ort nach sich ziehen. Wirf einen Rückblick auf das Jahr 1994, in dem eine Gruppe von Teenagern gegen die Zeit hetzt, um die Stadt zu retten, indem sie den Fluch für immer zerstört.

Straße der Angst

Wer spielt in der „Fear Street“-Trilogie mit?

Die drei Filme sind miteinander verknüpft, sodass einige Darsteller in allen Filmen anwesend sein werden. Hier ist die offizielle Besetzungsliste für die Trilogie.

1994
Gillian Jacobs als C. Berman
Fred Hechinger as Simon
Olivia Welch als Samantha Fraser
Sadie Sink als Ziggy Berman
Ashley Zukerman als Sheriff Nick
Charlene Amoia als Rachel Thompson
Kiana Madeira als Deena
Emily Brobst als Billy Barker
Darrell Britt-Gibson als Martin
Benjamin Flores. Jr. als Josh
David W. Thompson als Ryan Torres
Emily Rudd als Cindy Berman
Jeremy Ford als Peter
Matthew Zuk als Bürgermeister Will Goode

Sie werden auch Stranger Things-Star Maya Hawke Barry und Power-Schauspieler Darrell Britt-Gibson sehen.

Trilogie der Angst vor der Straße – Netflix

1978
Gillian Jacobs als C. Berman
Chiara Aurelia als Sheila
Drew Scheid as Gary
Olivia Welch als Samantha Fraser
Sadie Sink als Ziggy Berman
Ashley Zukerman als Sheriff Nick
Kiana Madeira als Deena
Michael Provost als Kurt
Ryan Simpson als Alice
Benjamin Flores. Jr. als Josh
Ted Sutherland als junger Nick Goode
Emily Rudd als Cindy Berman
Brandon Spink als Young Will Goode
Eden Campbell als Annie
Dylan Gage als Jeremy

1666
Gillian Jacobs als C. Berman
Olivia Welch als Samantha Fraser
Ashley Zukerman als Sheriff Nick
Charlene Amoia als Rachel Thompson
Kiana Madeira als Deena
Ryan Simpson als Alice
Benjamin Flores. Jr. als Josh
Mark Ashworth als Jakob Berman
Jeremy Ford als Peter
Matthew Zuk als Bürgermeister Will Goode

Gibt es einen offiziellen Trailer zur „Fear Street“-Trilogie?

Netflix hat bereits den offiziellen Teaser für veröffentlicht 'Straße der Angst' Trilogie. Wir erwarten einige weitere Trailer, wenn die Premierentermine für den Film näher rücken. Sehen Sie sich den Teaser-Trailer unten an!