Listen

Hier sind einige der besten Halloween-Filme, die Sie diesen Oktober sehen können

Es gibt einige wichtige Filme, die jeder sehen muss, um Halloween zu feiern, und hier sind ein paar, um die Spuksaison einzuläuten.

Der Monat Oktober markiert den inoffiziellen Beginn der Spuksaison. Obwohl Halloween am Ende des Monats ist, kommen diejenigen, die ehrgeizig genug sind, in Stimmung, sobald die Uhr am 30. September zwölf schlägt. Es bedeutet, dass es in Ordnung ist, die Halloween-Dekoration herauszuholen und Starbucks Läufe für Pumpkin Spice Lattes zu machen. Aber nichts vervollständigt das Gefühl des Herbstes, als einen guten Halloween-Film anzusehen, der unter warmen, gemütlichen Decken versteckt ist.



Es gibt einige wichtige Filme, die jeder zu Halloween sehen muss. Sie können von Grusel-, Horror- und Thrillerfilmen bis hin zu gruseligen Filmen mit dem zentralen Thema Halloween reichen. Hier sind ein paar klassische Vorschläge für Halloween-Filme für diesen Herbst:

1. Der Albtraum vor Weihnachten

Dieser Klassiker von Tim Burton ist eine perfekte Halloween-Uhr. Es ist die Geschichte, als Jack Skellington, der Kürbiskönig von Halloween Town, Christmas Town entdeckt und davon fasziniert ist. Er beschließt, Weihnachten nach Halloween Town zu bringen, und seine Weihnachtsbesessenheit nimmt bald eine Wendung zum Schlechten. Dieses animierte Stop-Motion-Musical ist perfekt für Halloween und Weihnachten.



2. Käfersaft

Ein weiterer Klassiker von Tim Burton, der eine perfekte Halloween-Uhr darstellt. Es ist eine Horrorkomödie aus dem Jahr 1988 über ein verstorbenes Ehepaar Adam (Alec Baldwin) und Barbara (Geena Davis), denen es nicht gelingt, eine Familie zu verscheuchen, die in ihr altes Zuhause gezogen ist. Sie rekrutieren die Hilfe eines bösartigen Geistes und Bio-Exorzisten, Beetlejuice oder Betelgeuse (Michael Keaton), um ihnen zu helfen.



3. Halloweenstadt

Die Halloweentown-Filmreihe umfasst vier Filme: Halloweentown (1998), Halloweentown II: Kalabar's Revenge (2001), Halloweentown High (2004) und Return to Halloweentown (2006). Sie folgt der Geschichte, wie Marnie Piper (Kimberly J. Brown) und ihre jüngeren Geschwister Dylan (Joey Zimmerman) und Sophie (Emily Roeske) entdecken die Existenz eines alternativen Universums, in dem sich übernatürliche Wesen zu einer Gemeinschaft namens Halloweentown zusammengeschlossen haben. Die Filmreihe folgt den Abenteuern zwischen der Welt der Sterblichen und der übernatürlichen Welt.



4. Hokuspokus

Hokuspokus ist ein weiterer Halloween-Klassiker, der im Laufe der Jahre Kultstatus erlangt hat. Dieser Comedy-Horrorfilm folgt der Geschichte eines Teenagers, der nach Salem zieht, wo er schließlich ein Trio teuflischer Hexenschwestern wieder zum Leben erweckt, die im 17. Jahrhundert der Verfolgung entkommen sind. Es spielt Bette Midler, Sarah Jessica Parker und Kathy Najimy als die Sanderson-Schwestern und da die Ereignisse an Halloween stattfinden, ist es eine perfekte Uhr. Die Fortsetzung des Films ist ebenfalls in Arbeit, falls Sie einen weiteren Grund zum Anschauen brauchen.



5. Kasper

Der Film von 1995 basiert auf der von Seymour Reit und Joe Oriolo geschaffenen Zeichentrickfigur Casper the Friendly Ghost aus den Harvey Comics. Es folgt einem Geistertherapeuten und seiner Tochter, die in ein verfallenes Herrenhaus ziehen, um es von allen bösen Geistern zu befreien. Dort treffen sie auf einen freundlichen jungen Geist und seine Poltergeist-Onkel, das Ghostly Trio. Es war damals der erste Spielfilm, der eine vollständig CGI-Figur in der Hauptrolle hatte.



6. Coraline

Dieser Stop-Motion-Film basiert auf dem gleichnamigen Buch von Neil Gaiman. Es ist ein dunkler Fantasy-Film darüber, wie ein abenteuerlustiges 11-jähriges Mädchen in ihrem neuen Zuhause eine seltsame Tür betritt, um eine andere Welt zu finden, die eine seltsam idealisierte Version ihres wirklichen Zuhauses ist, in der jeder Augenknöpfe hat und sie gut behandelt wird . Aber es hat finstere Geheimnisse und Coraline erkennt bald, dass die andere Welt nur versucht hat, sie zu fangen.



7. Schrei

Diese Filmreihe kombiniert schwarze Komödie und Mystery mit der Gewalt des Slasher-Genres. Es persifliert die Klischees des Horrorfilm-Genres. Der erste Film folgt Sidney Prescott (Neve Campbell), der in einem Halloween-Ghostface-Kostüm von einem Serienmörder terrorisiert wird. Sie und ihre Freunde geraten ins Visier, indem sie Horrorfilme als Teil eines tödlichen Spiels verwenden. Der Originalfilm hat vier Fortsetzungen und eine weitere kommt nächstes Jahr heraus.



8. Jennifers Körper

Jennifer's Body ist ein weiterer dunkler Comedy-Horrorfilm, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung ins Stocken geriet, aber im Laufe der Jahre an Popularität gewann. Es folgt die Geschichte von Jennifer (Megan Fox), die besessen wird, nachdem ein Opfer für Satan schief gelaufen ist. Sie beginnt, die Einheimischen zu terrorisieren, nachdem mehrere Highschool-Schüler brutal ermordet aufgefunden wurden und ihre beste Freundin Anita (Amanda Seyfried) versucht, sie aufzuhalten.



9. Carrie

Es gibt zwei Carrie-Filme, das Original von 1976 und den Reboot von 2013. Es ist ein übernatürlicher Horrorfilm über ein Mädchen namens Carrie, das entdeckt, dass sie über telekinetische Kräfte verfügt. Nachdem sie in der Schule und zu Hause wiederholt gemobbt wurde, entfesselt sie all ihre Kräfte, nachdem sie am Abschlussballabend in der Schule nach einem gemeinen Streich gedemütigt wurde. Es basiert auf dem gleichnamigen Roman von Stephen King.



10. Die Beschwörung

The Conjuring ist ein übernatürlicher Horrorfilm über die paranormalen Ermittler Ed und Lorraine Warren, die einer Familie helfen, die von einer dunklen Präsenz in ihrem Bauernhaus terrorisiert wird. Sie entdecken, dass die ganze Gegend von einem satanischen Spuk durchdrungen war, der es auf die Familie Perron abgesehen hatte, wohin sie auch gingen.



11. Erblich

Dies ist ein psychologischer Horrorfilm über die Familie Graham nach dem Tod der Matriarchin. Nach ihrem Tod ereignen sich seltsame Ereignisse und weitere Tragödien treffen die Familie. Bald kommen erschreckende Geheimnisse über die Herkunft der Familie ans Licht und sie erfahren auf die harte Tour von dem finsteren Schicksal, das sie geerbt haben. Dies war das Regiedebüt von Ari Aster.



12. Hochsommer

Dies ist Ari Asters zweiter Spielfilm. Es ist ein Folk-Horrorfilm über ein junges Paar, das beschließt, die schwedische Gemeinde ihres Freundes zu besuchen, um das Mittsommerfest mitzuerleben und zu versuchen, ihre Beziehung zu reparieren. Aber die Dinge nehmen in der abgelegenen ländlichen Siedlung eine schlimme Wendung und verändern ihr Leben für immer.