Listen

Hier sind einige der besten Titelsongs von Zeichentrickserien aller Zeiten

Schon das kurze Hören der Lieder kann uns in unsere Schulzeit zurückversetzen.

Als Kinder, die mit Zeichentrickfilmen aufgewachsen sind, sind die Titellieder der Shows von damals tief in unseren Köpfen verwurzelt. Schon ein kurzes Hören der Lieder kann uns in unsere Schulzeit zurückversetzen, in der wir unbesorgt vor dem Fernseher faulenzen. Zu vielen dieser Songs können wir auch nach all den Jahren noch jammen, weil sie so zeitlos sind.



Hier sind einige der besten Cartoon-Titelsongs aus den 90ern, laut Internet, die für immer ikonisch sein werden.

1. SpongeBob Schwammkopf

„Seid ihr bereit, Kinder? Aye, aye, Captain! Ich kann euch nicht hören!“ gefolgt von einem lauteren „aye, aye, Kapitän“ ist der Klang der Kindheit und wir wissen sofort, dass es um den Typen geht, der in der Ananas unter dem Meer lebt. Der Titelsong wurde von Blaise Smith, Mark Harrison, Derek Drymon und Stephen Hillenburg geschrieben. Es wurde von Painty the Pirate aufgeführt und von Patrick Pinney geäußert. Es endete mit der ikonischen SpongeBob-Nasenflöte.



2. Scooby-Doo, wo bist du!

Der Titelsong für diese ikonische Show wurde von Danny Janssen und Austin Roberts geschrieben. Das Original wurde von Roberts aufgeführt. Die Show folgt der Mystery Gang, während sie mit ihrem namensgebenden sprechenden Hund Scooby Verbrechen aufklärt.



3. Teenage Mutant Ninja Turtles

Die ursprüngliche Version des Themas der Show war eine fröhliche Melodie, die von Dennis C. Brown und Chuck Lorre komponiert wurde. Als die Instrumentalversion des Songs gespielt wurde, wussten wir, dass die Schildkrötenbrüder Leonardo, Donatello, Raphael und Michaelangelo eine echte Action erwarten würden, die bereit war, einige Bösewichte zu verprügeln.



4. Pokémon

Das Pokémon Thema, auch bekannt als Schnapp sie dir alle! ist ein weiterer fröhlicher Titelsong, der von John Siegler und John Loeffler geschrieben und von Jason Paige aufgeführt wird. Das Lied ist so einprägsam, dass 'Gotta catch 'em all!' ist zum offiziellen englischen Slogan der Pokémon-Reihe geworden.



5. Die Flintstones

Der Titelsong für diese Zeichentrickserie Hanna-Barbera heißt Triff die Flintstones . Das Lied erklärt die Prämisse der Show so perfekt mit der Zeile „Flintstones, meet the Flintstones, they’re the modern Stone Age Family“. Sie wissen sofort, was Sie erwartet. Es wurde 1961 von Hoyt Curtin, Joseph Barbera und William Hanna komponiert.



6. Der rosarote Panther

Der Vorspann der Zeichentrickserie mit dem Saxophon ist eine der ikonischsten instrumentalen Themenmusiken aller Zeiten. Es wurde von David DePatie und Friz Freleng mit dem Saxophon von Plas Johnson kreiert. Ursprünglich ein Film, war der Comedy-Mystery-Film so erfolgreich, dass er in andere Medien, darunter Bücher, Comics, Videospiele und Zeichentrickserien, adaptiert wurde.



7. Popeye der Seefahrer

Das Erkennungslied des Titelprotagonisten, Ich bin Popeye der Seemann , ist ein weiterer denkwürdiger Titelsong. Es wurde vom Komponisten der Fleischer Studios, Samuel „Sammy“ Lerner, geschrieben.



8. Die Powerpuff-Girls

Die Powerpuff Girls-Show begann immer mit der ikonischen Einführung in die Entstehung der übermenschlichen Mädchen. Darauf folgte ein von Chase, Rucker und Venable komponiertes Intro. Genauso eingängig wie das Intro ist das von Bis dargebotene Outro.



9. Entengeschichten

Der Titelsong der Disney-Zeichentrickserie, Entengeschichten wurde vom Popmusik-Songwriter Mark Mueller geschrieben und vom Musikkünstler Jeff Pescetto aufgeführt. Der Ohrwurm-Jingle hat in der Tat nachhaltig gewirkt.



10. Ed, Edd und Eddy

Ed, Edd und Eddy Die eingängige Titelmusik von wurde von Patric Caird komponiert. Es enthielt nur melodiöses Pfeifen mit einer schnellen Einführung in die Charaktere zusammen mit einem komödiantischen Lippentriller am Ende.