Anime

„In einer anderen Welt mit meinem Smartphone“ Staffel 2: Alles, was wir bisher wissen

Isekai wa Smartphone-Fans, eine der beliebtesten Anime-Serien der letzten Zeit, fragen sich bereits, wann sie eine zweite Staffel bekommen werden.

Die Welt der Anime ist riesig und wenn auch ein wenig verwirrend. Viele Menschen kommen in jungen Jahren mit Anime in Kontakt, andere erst in einem späteren Alter, aber jeder, der Anime gesehen hat, ist unbestreitbar zu seinem Fan geworden. Ähnlich verhält es sich mit „In Another World With My Smartphone“. Patora Fuyuhara schreibt die japanische Anime-Serie und Eiji Usatsuka macht die Illustrationen. Die Veröffentlichung für die Serie wurde von der nutzergenerierten Romanveröffentlichungs-Website Shōsetsuka ni Narō abgewickelt, bis Hobby Japan sie für die Veröffentlichung der Druckausgabe erwarb.



Twitter

J-Club veröffentlicht die englische Serie des Romans und veröffentlicht jeden Roman seit Februar 2017 in sechs wöchentlichen Teilen. Production Reed übernahm die Fernsehadaption dieses Animes und wurde von Juli 2017 bis September 2017 ausgestrahlt. Crunchyroll lizenzierte die Ausstrahlung. Seit der Veröffentlichung des Animes wurde er von Fans und Kritikern gleichermaßen geliebt. Daher wird erwartet, dass die Fans so schnell wie möglich eine zweite Staffel wollen.

Hier ist alles, was Sie über Staffel 2 von „In einer anderen Welt mit meinem Smartphone“ wissen müssen.

Wird es eine zweite Staffel von „Mit meinem Smartphone in einer anderen Welt“ geben?

Twitter

„In Another World With My Smartphone“ ist ein japanischer Anime und Reed Production übernimmt die Produktion der Serie. Am 15. April 2022 wurde bekannt gegeben, dass Staffel 2 in Produktion ist, aber ein genaues Veröffentlichungsdatum wurde nicht veröffentlicht. Wir werden den Artikel aktualisieren, sobald ein Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben wird.

Wo können wir die englische Synchronisation der Serie finden?

Für Leute, die die Serie auf Englisch oder mit englischen Untertiteln sehen möchten, können Sie zu Anime Watch gehen.

Worum geht es in 'In einer anderen Welt mit meinem Smartphone'?

Twitter

Die Handlung folgt der Geschichte eines 15-jährigen Jungen namens Touya, der versehentlich von einem von Gott geschaffenen Blitz getötet wird. Nach dem Tod des Jungen fühlt sich Gott schuldig und gibt ihm sein Leben auf einer anderen Erde zurück, wo ihm der Wunsch erfüllt wird, einen Gegenstand seiner Begierde zu tragen. Touya entschied sich dafür, sein Smartphone mitzunehmen. Auch wenn er keine Anrufe tätigen kann, kann er auf das Internet zugreifen und sein Akku wird wie von Zauberhand aufgeladen. Abgesehen davon, dass Gott ihm sein Leben zurückgab, gewährte Gott Touya auch alle sieben magischen Fähigkeiten

Gibt es einen Trailer zur Show?

Es gibt einen Trailer für die erste Staffel, aber zum jetzigen Zeitpunkt ist kein Trailer für die zweite Staffel verfügbar. Aber halten Sie Ausschau nach diesem Bereich, da wir ihn aktualisieren werden, sobald etwas veröffentlicht wird.

Gibt es einen Spoiler für Staffel 2 von „In einer anderen Welt mit meinem Smartphone“?

Twitter

Es ist zu erwarten, dass die Show entweder mit Volume Six oder Seven der Light Novel Series koordiniert wird. Es besteht kein Zweifel, dass das Publikum sehr gespannt sein wird, wenn Touya und sein Harem mit ihren riesigen Mechas gegen die Fraze kämpfen. Aber im Moment müssen wir alle warten, bis irgendetwas offiziell gemacht wird, und bis dahin können Sie die Serie erneut ansehen.

Wer sind die Hauptcharaktere der Serie?

Twitter

Obwohl es viele Charaktere in der Serie gibt, werden wir die Hauptcharaktere von „In einer anderen Welt mit meinem Smartphone“ besprechen, und Sie finden sie unten hier.

Touya Mochizuki - Touya ist der Hauptprotagonist der Serie, der ursprünglich von der Erde stammt. Er ist ein 15-jähriger Teenager, der versehentlich durch eine höhere Gewalt getötet wird. Als Entschuldigung belebt Gott ihn auf einer anderen Erde wieder und er darf nur einen seiner irdischen Besitztümer mitnehmen. Touya wählte sein Smartphone, um es in die andere Welt mitzunehmen. Auch wenn er nicht telefonieren kann, kann er trotzdem auf das Internet zugreifen und den Akku mit magischer Energie aufladen. Ihm werden Feuer, Wasser, Wind, Erde, Licht, Dunkelheit und Null verliehen, die alle sieben Attribute magischer Energie sind. Während der gesamten Serie wird er fälschlicherweise aus Eashen stammen, einem Land, das dem feudalen Japan ähnelt.

Elze Silhoueska - Sie ist die ältere Schwester des Paares. Touya soll lange Haare und eine kleinere Brust als ihre Schwester haben und trifft sie während seiner frühen Reise, als er sie in einer Gasse vor Schurken rettete. Elze hat ein Paar verzauberte Stulpen, mit denen sie kämpft, und kann nur die Nicht-Attribut-Magie „Boost“ verwenden, die ihre körperlichen Fähigkeiten erhöht. Auf Reisen entwickelt sie Gefühle für Touya, hält sie aber ihrer Schwester zuliebe zurück.

Linze Silhoueska - Sie wird als die Schlaue und Intelligente unter den Silhoueska-Zwillingen beschrieben und ist die Magiespezialistin. Linze wird als eine von ihnen beschrieben, wohl das sanfteste Mädchen in der Gruppe. Aber laut Touya ist sie seine gruseligste und wildeste Begleiterin. Später während der Serie entwickelt sie Gefühle für Touya, weigert sich aber, sie anzuerkennen.

Yae Kokonoe - Yae Konoe wird im äußersten Osten von Eashen in eine Samurai-Familie geboren. Sie verließ ihr Zuhause, um ihre Fähigkeiten zu verbessern, und sie kreuzt auf ihren Reisen die Wege von Touya, um dabei zu helfen, eine Gruppe von Raufbolden abzuwehren, die sie angreifen. Danach beschließt sie, Touya zu helfen und ihn auf seiner Reise zu begleiten, aber schließlich kehrt sie nach Eashen zurück, um ihre Familie und ihre Heimatstadt vor einem Provinzkrieg innerhalb des Landes zu retten.

Abgesehen von diesen vier Hauptfiguren gehören zu den anderen Nebenfiguren Sushie Urnea Ortlinde, Yumina Urnea Belfast, Leen, Lucia Leah Regulus, Hildegard Minas Lestia und Sakura.