Nachrichten

Jason Momoa und Lisa Bonet geben bekannt, dass sie sich scheiden lassen, nachdem sie 16 Jahre zusammen waren

Momoa und Bonet sind seit 2005 in einer Beziehung, nachdem sie sich 2004 zum ersten Mal im Jazzclub von Los Angeles getroffen hatten.

Jason Momoa, 42, und Lisa Bonet, 54, trennen sich nach 16 Jahren Beziehung. Die Schauspieler veröffentlichten eine gemeinsame Erklärung, in der sie ihre Trennung auf Instagram ankündigten.



„Wir alle haben den Druck und die Veränderungen dieser Transformationszeiten gespürt … Eine Revolution entfaltet sich ~ und unsere Familie ist da keine Ausnahme“, begann der Beitrag, „fühlt und wächst an den auftretenden seismischen Veränderungen.“ Weiter heißt es: Und so~ Wir teilen unsere Familienneuigkeiten mit ~ Dass wir uns in der Ehe trennen.” Die Erklärung stellte auch klar, dass diese Ankündigung nicht gemacht wurde, weil “wir denken, dass es berichtenswert ist ~ Sondern damit ~, während wir darüber sprechen unser Leben können wir dies mit Würde und Ehrlichkeit tun.'

Quelle: Getty Images/Ernesto S. Ruscio/Stringer

Der Beitrag wurde auf Momoas Instagram-Account veröffentlicht, der hinzufügte: „Die Liebe zwischen uns geht weiter und entwickelt sich so, wie sie bekannt und gelebt werden möchte heiliges Leben & unsere Kinder. Unseren Kindern beibringen, was möglich ist ~ Das Gebet leben. Möge die Liebe siegen.“ Die fast poetische Ankündigung wurde von „J & L.“ unterzeichnet. Dem Beitrag folgten auch mehrere Bilder, darunter das eines winzigen Vogels, der festgehalten wird.



Momoa und Bonet sind seit 2005 in einer Beziehung, nachdem sie sich 2004 zum ersten Mal im Jazzclub von Los Angeles getroffen hatten. Obwohl allgemein angenommen wurde, dass sie lange verheiratet waren, wurde später bekannt, dass sie tatsächlich erst 2017 den Bund fürs Leben geschlossen hatten. Die Zeremonie, die ein Geheimnis sein sollte, blieb es nicht, nachdem sie von jemandem durchgesickert war. 'Ich dachte, es wäre so geblieben, aber irgendein Arschloch hat es durchgesickert und ich werde dich finden', sagte er sagte zum Zeitpunkt des Nachrichtenlecks. Er fügte hinzu: „Weißt du was, ich bin seit 12 Jahren mit meiner Frau verheiratet. Es ist nur ein Treffen unserer Familien und das Feiern unserer Liebe.“ Sie haben zwei gemeinsame Kinder, Lola, geboren 2007, und Nakoa-Wolf, geboren 2008.



Die beiden Schauspieler arbeiteten in der Serie 2014–15 zusammen Die Rote Straße . Unter Hinweis auf ihre sofortige Chemie, Bonet zuvor gesagt , „Ich kann nicht sagen, dass es von dem Moment an, als wir uns sahen, voll war, aber wir waren von dem Tag an, an dem wir uns trafen, zusammen.“ Sie fügte hinzu: „In diesem Moment kam die Liebe und sie kam groß, und er rannte nicht so, wie ich denke, dass viele Männer es tun. Er hob mich im Grunde auf und warf mich über seine Schulter, im Höhlenmenschenstil.“ Momoa hatte zuvor mitgeteilt, dass er seit seinem achten Lebensjahr in Bonet verknallt war. Die beiden haben einen Altersunterschied von 12 Jahren.



Bonet ist am besten dafür bekannt, Denise Huxtable in der Sitcom zu spielen Die Cosby-Show sowie seine Spinoff-Serie Eine andere Welt . Diese Rolle brachte ihr eine Nominierung für den Primetime Emmy Award als herausragende Nebendarstellerin in einer Comedy-Serie ein. Momoa machte sich einen Namen, nachdem er in der Hauptrolle mitgespielt hatte Game of Thrones als Khal Drogo. Später porträtierte er Aquaman im erweiterten DC-Universum.