Nachrichten

John Travolta und seine Kinder verbringen ein emotionales Erntedankfest ohne seine verstorbene Frau Kelly Preston

Preston starb im Juli 2020 nach einem Kampf gegen Krebs.

John Travolta verbrachte das diesjährige Thanksgiving mit seinen Lieben. Der 67-Jährige geteilt eine Montage von Fotos auf Instagram, die den Truthahn seiner Familie und ein komplettes Feiertagsessen enthielt, zusammen mit der gesamten Crew, die allen ein frohes Erntedankfest wünschte. Die Montage zeigte auch seine Kinder: die 21-jährige Tochter Ella, die Klavier spielt, sowie Ben, der am Dienstag 11 Jahre alt wurde. Ben wurde gesehen, wie er in der Küche half und einige Zeit damit verbrachte, mit seinem Vater Tischtennis zu spielen. Travolta begann das Video mit den Worten: „Ich wollte mir diese Minute nehmen, um euch allen für alles zu danken, was ihr das ganze Jahr über für mich getan habt. Ich schätze es. Es bleibt nicht unbemerkt. Hier ist ein Blick auf unser Erntedankfest.“





Es muss ein emotionaler Feiertag für die Familie gewesen sein, die die geliebte Kelly Preston im Juli 2020 nach einem zweijährigen Kampf gegen Brustkrebs verloren hat. Sie war 57 Jahre alt, als sie starb. Zum Zeitpunkt ihres Todes erinnerte sich Travolta an seine über 28-jährige Frau als jemanden, der „einen mutigen Kampf mit der Liebe und Unterstützung so vieler gekämpft hat“. Ein Familienvertreter sagte , „Sie war eine helle, schöne und liebevolle Seele, die sich sehr um andere kümmerte und alles, was sie berührte, zum Leben erweckte.“



Das Paar, das als eines der beliebtesten Paare Hollywoods angepriesen wird, traf sich 1989 zum ersten Mal bei einem Screentest für ihre Komödie von 1989. Die Experten . Obwohl Preston mit ihr verheiratet war Weltraumcamp Co-Star Gage im Jahr 1985 wusste sie, dass sie mit der „falschen Person“ zusammen war. Diese Ehe endete schließlich nach zwei Jahren, berichtet PERSONEN . Andy Cohen fragte Preston weiter Sehen Sie, was live passiert wenn es Liebe auf den ersten Blick war, als sie Travolta traf, und Preston sagte: 'Irgendwie.' „Nun, ich war nicht so glücklich verheiratet, sagen wir mal so“, fuhr sie fort. 'Ich war wirklich mit der falschen Person zusammen.' Als sie wieder Single war, begannen Travolta und Preston sich zu verabreden und schlossen später am 5. September 1991 den Bund fürs Leben. Das Paar teilte sich die Kinder Ella Bleu und Ben. Leider starb ihr ältester Sohn Jett während eines Urlaubs mit der Familie auf den Bahamas. Er war damals gerade mal 16. Jett erlitt einen Anfall und schlug mit dem Kopf in einer Badewanne auf. Für die Familie war es ein herzzerreißender Verlust.



Prestons Tod forderte auch vom Travolta-Clan seinen Tribut. Das Fett Star sprach über das emotionale Gespräch, das er und sein Sohn nach Prestons Tod in einer Folge von Kevin Harts Peacock-Talkshow-Serie geführt hatten Von Herzen zu Herzen . Der Star erinnerte sich, dass der Vater und der Sohn eines späten Abends während eines Spaziergangs durch ihre Nachbarschaft ein schwieriges Gespräch führten. Ben erklärte ihm, dass er Angst hatte, ihn auch zu verlieren. 'Er sagte einmal zu mir: 'Weil Mom gestorben ist, fürchte ich, dass du es tun wirst'', sagte Travolta. 'Ich sagte: 'Nun, es ist eine ganz andere Sache.' Und ich bin die Differenzen über meine Langlebigkeit und ihr begrenztes Leben durchgegangen“, so die Haarspray Stern fuhr fort. „Ich sagte: ‚Aber weißt du, Ben … du liebst immer die Wahrheit und ich werde dir die Wahrheit über das Leben sagen. Niemand weiß, wann sie gehen oder wann sie bleiben werden.'“ Er ging weiter: „‚Dein Bruder [Jett] ist mit 16 gegangen. Zu jung. Deine Mutter ist mit 57 gegangen. Das war zu jung. Aber wer sagt das? Ich könnte morgen sterben. Betrachten wir es also so, als wäre es Teil des Lebens. Du weißt es nicht genau. Du gibst einfach dein Bestes, um zu versuchen, so lange wie möglich zu leben.“