Anime

„Kengan Ashura“ Staffel 3: Alles, was wir bisher wissen

Yamashita und Ohma Tokita haben noch viele Kämpfe vor sich.

'Kangan Ashura' ist eine japanische Fiktionsserie, die von Yabako Sandrovich geschrieben und von Daromeon illustriert wurde. Die Serie handelt von modernen Militanten, die wie zeitgenössische Gladiatoren für das Vergnügen der Reichen kämpfen.



Der erste Manga wurde von 2012 bis 2018 veröffentlicht und umfasst 27 Bände. Eine Manga-Fortsetzung 'Weites Omega' liegt derzeit im neunten Band vor.

Die Serie hat nach ihrer Premiere auf Netflix im Jahr 2019 eine solide Fangemeinde gewonnen. Jetzt sind sie gespannt auf die kommende Staffel.

Werden 'Kangan Ashura' Rückkehr für eine weitere Saison in der Zukunft? Hier ist, was wir wissen.

'Kengan Ashura' Staffel 3

Wann wird „Kengan Ashura“ Staffel 3 veröffentlicht?

Zum jetzigen Zeitpunkt gab es keine Informationen darüber, ob 'Kangan Ashura' wird für die dritte Staffel zurückkommen, entweder von Netflix oder von der Produktionsfirma Larx Entertainment. Wenn man sieht, wie die Show immer beliebter wird, könnte es in Zukunft eine dritte Staffel geben.

Wenn der Produzent den Anime für Staffel 3 vor Sommer 2022 verlängert, können Fans ihn Ende 2022 oder 2023 sehen.

'Kengan Ashura' Staffel 3

Was ist die Handlung von „Kengan Ashura“ Staffel 3?

In dem 'Kangan Ashura' Anime wird der japanische Angestellte Yamashita zum Manager des mächtigen Ohma Tokita, der das Kengan Annihilation Tournament gewinnen muss, einen jährlichen Wettbewerb, der von einigen der japanischen Geschäftselite veranstaltet wird.

'Kangan Ashura' Staffel 2 endet, als Ohma Raian besiegt, einen Attentäter aus dem Kure-Clan. Es wird erwartet, dass die dritte Staffel den Rest des Spiels fortsetzt, wenn Ohma in die dritte Runde geht.

Seit 'Kangan Ashura' auf der Manga-Serie der Autorin Yabako Sandrovich und des Zeichners Daromeon basiert, konnten wir uns schon ein Bild davon machen, wo die dritte Staffel ansetzen wird.

Das Finale von 'Kangan Ashura' Staffel 2 adaptiert Kapitel 135 der ursprünglichen Fiktionsserie, die mit 236 Kapiteln endet. Es gibt also noch viel Inhalt zu decken. Es gibt auch eine fortlaufende Fortsetzung der Manga-Serie mit dem Titel 'Weites Omega' die Netflix verwenden kann, um zukünftige Episoden abzudecken.

Während 'Weites Omega' wird ein neues Turnier beinhalten, 'Kangan Ashura' Staffel 3 wird wahrscheinlich den aktuellen Wettbewerb fortsetzen, bevor die Fortsetzungsserie angepasst wird.

'Kengan Ashura' Staffel 3

Wer spielt in Staffel 3 von „Kengan Ashura“ mit?

Hier ist die Liste der Hauptdarsteller aus den ersten beiden Staffeln, die für Staffel 3 zurückkehren könnten, sowohl die japanischen als auch die englischen Synchronsprecher.

Lauf nach Norden
Gesprochen von: Kaiji Tang (Englisch), Tatsuhisa Suzuki (Japanisch)

Kazuo Yamashita
Gesprochen von: Keith Silverstein (Englisch), Chō (Japanisch)

Hideki Nogi
Gesprochen von: Michael C. Pizzuto (Englisch), Jōji Nakata (Japanisch)

Kaede Akiyama
Gesprochen von: Erika Harlacher (Englisch), Yumi Uchiyama (Japanisch)

Jun Sekibayashi
Gesprochen von: Jake Green (Englisch), Tetsu Inada (Japanisch)

Lihito
Gesprochen von: Jonah Scott (Englisch), Cosmo ImaiHayato Kaneko (Japanisch)

Cosmo Imai
Gesprochen von: Bryce Papenbrook (Englisch), Junya Enoki (Japanisch)

Setsuna Kiryū
Gesprochen von: Todd Haberkorn (Englisch), Daisuke Namikawa (Japanisch)

'Kengan Ashura' Staffel 3

Gibt es einen offiziellen Trailer zu Staffel 3 von „Kengan Ashura“?

Wir warten immer noch auf die Verlängerungsankündigung, daher gibt es keinen offiziellen Trailer dafür 'Kangan Ashura' Staffel 3 noch. Keine Sorge, wir werden diesen Bereich aktualisieren, sobald wir eine offizielle Bestätigung des Produktionsstarts erhalten und sobald der offizielle Trailer für die dritte Staffel veröffentlicht wurde.

Vorerst können Sie sich den offiziellen Trailer der ersten beiden Staffeln von noch einmal ansehen 'Kengan Ashura'.