Anhänger

Lady Gaga und andere A-List-Themen brechen im Trailer der Show von Prinz Harry und Oprah Winfrey zusammen

„The Me You Can’t See“, die kommende Show von Prinz Harry und Oprah Winfrey, zielt darauf ab, Licht auf psychische Probleme zu werfen.

Der offizielle Trailer zur neuen Show von Prinz Harry und Oprah Winfrey über psychische Gesundheit wurde veröffentlicht.



Die Fernsehpersönlichkeit und der Herzog von Sussex haben die Serie mit dem Titel „ Das Ich, das du nicht sehen kannst', um eines der größten und am meisten missverstandenen Probleme, die uns heute heimsuchen, zu verstehen und zu beleuchten.

Wir hörten zum ersten Mal von dem Projekt nach Winfreys Interview mit Prinz Harry und seiner Frau Meghan Markle.

„Welche Worte haben Sie in Bezug auf psychische Gesundheit gehört?“ fragte Prinz Harry im Trailer.

„Verloren. Kann es nicht zusammenhalten. Mit diesem Stigma, als ‚der Andere‘ abgestempelt zu werden – das Erzählen der Geschichte, sagen zu können, dass mir das passiert ist – ist entscheidend“, antwortet Winfrey.

Der Trailer enthielt Ausschnitte emotionaler Interviews mit den größten Stars der Welt.

Lady Gaga

Die renommierte Singer-Songwriterin Lady Gaga und die Schauspielerin Glenn Close sprachen in der Vorschau über ihre Schlachten.

„Ich erzähle diese Geschichte nicht aus eigener Selbstbedienung. Ich habe sie durchgemacht, und die Leute brauchen Hilfe. Es ist einfach etwas, das ich akzeptiert habe“, sagte Lady Gaga im Trailer.

Neben Lady Gaga und Close sahen wir in der Vorschau auch Weltklasse-Athleten, Fürsprecher und mehr.

DeMar DeRozan von den San Antonio Spurs, Langston Galloway von den Phoenix Suns, Zak Williams, ein Fürsprecher und Redner für psychische Gesundheit, Virginia „Ginny“ Fuchs, eine olympische Boxerin, und Rashad Armstead, ein Starkoch, wurden ebenfalls gesehen, wie sie sich über ihren Kampf öffneten .

Das Ich, das du nicht sehen kannst

Die Gespräche gehen über Kultur, Geschlecht, Alter und sozioökonomischen Status hinaus. Die Show will Stigmata rund um die psychische Gesundheit herausfordern. Sie wollen die Zuschauer wissen lassen, dass sie nicht allein sind, und sogar einige der größten und erfolgreichsten Menschen mussten sich mit dem Problem auseinandersetzen. Am wichtigsten ist, dass sie diejenigen, die mit psychischen Problemen zu kämpfen haben, davon überzeugen wollen, um Hilfe zu bitten.

„Diese Entscheidung zu treffen, Hilfe anzunehmen, ist kein Zeichen von Schwäche“, sagt Prinz Harry in der Vorschau. 'In der heutigen Welt ist es mehr denn je ein Zeichen der Stärke.'

Laut Apple haben sich Oprah und Harry mit 14 „akkreditierten und angesehenen Experten und Organisationen aus der ganzen Welt zusammengetan, um Licht in die verschiedenen Behandlungswege zu bringen“.

In einer Erklärung sagte Oprah: „Jetzt ist es mehr denn je notwendig, die Scham um die psychische Gesundheit durch Weisheit, Mitgefühl und Ehrlichkeit zu ersetzen. Unsere Serie zielt darauf ab, dieses globale Gespräch anzuregen.“

' Das Ich, das du nicht sehen kannst kommt am 21. Mai 2021 auf Apple TV+. Sie können sich den offiziellen Trailer unten ansehen.