Nachrichten

League of Legends-Spiel kommt zur Netflix-App

Es ist ein rhythmusbasiertes Spiel, bei dem Sie als Ziggs spielen, um „die größte Bombe zu bauen, die die Welt je gesehen hat!“

Das League of Legends ( Lol ) Netflix-Adaption, Arkan , ist ein großer Hit geworden. Es lief nicht nur gut, sondern wurde auch zur bestbewerteten Netflix-Originalserie aller Zeiten, wie pro Forbes, mit 98 % Zuschauerbewertung auf Rotten Tomatoes und einer Bewertung von 9,4/10 auf IMDB.



Das Unternehmen dahinter Lol , Riot Games, hat ein weiteres Spin-off angekündigt. Es hat jetzt ein neues Rhythmus-basiertes Spiel namens angekündigt Hextech Mayhem: Eine Geschichte von League of Legends die bald auf der Netflix Games-Plattform verfügbar sein wird. Ein Tweet von Netflix Geeked angegeben : 'Machen Sie musikalisches Chaos mit dem Dean of Demolitions.' Und der Charakter Ziggs sagt in dem anderthalbminütigen Trailer sogar, dass „es nicht nur darum geht, einen Haufen Lärm zu machen. Hier geht es um Musik!“



Gemäß der Hextech-Chaos Webseite , heißt es: „In diesem rasanten Rhythmus-Runner hat jede Aktion eine explosive Reaktion und kein Chaos ist zu viel. Übernimm die Rolle des Yordle- und Hexplosives-Experten Ziggs, während du durch die Nachbarschaften von Piltover tobst.“ Es erklärte auch die Spielübersicht: „Bombe, hüpfe und hüpfe im Takt der Musik, um Hindernissen auszuweichen, Feinde zu entwaffnen und Zündschnüre zu entzünden, um maximales Chaos zu erreichen baue die größte Bombe, die die Welt je gesehen hat!'

Den offiziellen Ankündigungstrailer könnt ihr euch hier ansehen:



Das Spiel erscheint am 16. November 2021 sowohl für Nintendo Switch als auch für PC. Choice Provisions, das auch das Studio hinter der Runner-Serie ist, entwickelt sich weiter Hextech-Chaos , gem Spiel-Informant . Riot Games scheint sich von Nintendo inspirieren zu lassen, um es Drittentwicklern zu ermöglichen, Spiele zu erstellen, die in der von ihnen geschaffenen Welt spielen. Dies ist ein Teil von Riots eigenem Inhouse-Publisher Riot Forge, der sich der Veröffentlichung von Spielen widmet, die in den USA angesiedelt sind Lol Universum, „alles von anderen Nicht-Riot-Studios entwickelt“. Das neuste Spiel, Hextech-Chaos kommt auch von Riot Forge.



Netflix ist letzte Woche mit der Einführung einer Sammlung von Spielen in den Gaming-Markt eingetreten, die für die Nutzer seiner mobilen Android-Apps weltweit ohne zusätzliche Kosten verfügbar sind. Wofür es bedeutet Hextech-Chaos auf Netflix-Spielen verfügbar zu sein, bedeutet, dass eine Netflix-Mitgliedschaft Ihr All-Access-Pass ist. Ein Ankündigung gemacht von der Streaming-Site heißt es: „Es gibt keine Werbung, keine zusätzlichen Gebühren und keine In-App-Käufe.“

Derzeit können Benutzer fünf Handyspiele spielen: Fremde Dinge: 1984 (BonusXP), Stranger Things 3: Das Spiel (BonusXP), Schießen Reifen (Frostiger Pop), Kartenexplosion (Amuzo & Rogue Games) und Wippe nach oben (Frostiger Pop). „Ob Sie sich nach einem Gelegenheitsspiel sehnen, bei dem Sie bei Null anfangen können, oder nach einem immersiven Erlebnis, mit dem Sie tiefer in Ihre Lieblingsgeschichten eintauchen können, wir möchten damit beginnen, eine Spielebibliothek aufzubauen, die für jeden etwas bietet“, heißt es in der Pressemitteilung. „Wir stehen noch am Anfang der Schaffung eines großartigen Spielerlebnisses und freuen uns, Sie auf diese Reise mitzunehmen.“

Quelle: Netflix