Nachrichten

Mark Ruffalo und Hugh Laurie schließen sich der Netflix-Serie „All The Light We Cannot See“ an

Die vierteilige limitierte Serie ist eine Adaption des mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Bestsellers von Anthony Doerr.

Mark Ruffalo und Hugh Laurie werden in Netflix mitspielen All das Licht, das wir nicht sehen können , an der Seite von Newcomerin Aria Mia Loberti, berichtet Termin . Die vierteilige limitierte Serie ist eine Adaption des mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Bestsellers von Anthony Doerr und stammt aus Shawn Levys 21 Laps Entertainment. Die Produktionsfirma 21 Laps stand hinter populären Projekten wie z Fremde Dinge, Ankunft , Netflix Schatten und Knochen , sowie den kürzlich veröffentlichten Film Freier Typ. Steven Ritter ( Peaky Blinders ) adaptiert den Roman und Levy ( Fremde Dinge, Free Guy ) wird bei allen vier Folgen der Serie Regie führen.





Die Geschichte dreht sich um einen blinden französischen Teenager namens Marie-Laure LeBlanc, dessen Weg sich mit Werner, einem deutschen Soldaten, kreuzt, als beide versuchen, die Verwüstung des Zweiten Weltkriegs im besetzten Frankreich zu überleben. Die Rolle des Werner muss noch besetzt werden. Der dreimalige Oscar-Nominierte und Emmy-Gewinner Ruffalo wurde bestätigt, Daniel LeBlanc zu spielen, und Laurie wird Etienne LeBlanc darstellen. Daniel LeBlanc ist Maries Vater, ein fürsorglicher und kluger Schlossermeister im Museum für Naturgeschichte in Paris. Etienne, Maries Großonkel, ist ein exzentrischer und zurückgezogen lebender Held des Ersten Weltkriegs, der an PTBS leidet.



Apropos Newcomer Loberti, Levy geteilt , „Eine Schauspielerin zu finden, die die legendäre Marie-Laure spielen sollte – eine junge blinde Frau, deren größte Stärke die Hartnäckigkeit ihrer Hoffnung und die Kraft ihrer Stimme während des Krieges über den Äther ist – war keine leichte Herausforderung. Wir haben die Welt durchsucht und Tausende von Vorsprechen überprüft. Wir hätten nie gedacht, dass unser Weg zu jemandem führen würde, der nicht nur nie professionell gespielt hat, sondern auch noch nie vorgesprochen hat. Es war ein atemberaubender Moment, als wir zum ersten Mal Aria Mia Loberti sahen, die sowohl eine natürliche Performerin als auch eine Verfechterin der Gleichstellung und Vertretung von Behinderten ist. Ich kann es kaum erwarten, diese wunderschöne Geschichte mit ihr im Mittelpunkt zu erzählen.“



Das Buch wurde 2014 veröffentlicht und erhielt Lob und Kritikerlob sowie 2015 einen Pulitzer-Preis und im selben Jahr die Andrew Carnegie Medal for Excellence in Fiction. All das Licht, das wir nicht sehen können hat mehr als 200 Wochen auf der verbracht New York Times Bestsellerliste und verkaufte sich mehr als 5,7 Millionen Mal in Nordamerika und weitere 9,5 Millionen Mal weltweit.



Mark Ruffalo spielt derzeit in Netflix’ Sci-Fi-Abenteuer-Zeitreisefilm mit Das Adam-Projekt , Regie und Produktion führte Shawn Levy. Die 54-Jährige wird an der Seite von Ryan Reynolds, Zoe Saldana, Jennifer Garner und Catherine Keener auftreten. Der Schauspieler wird auch wieder der grüne Superheld Hulk in der Disney+/Marvel-Serie. She-Hulk . Entsprechend Der Hollywood-Reporter, Hugh Laurie arbeitet am Drehbuch und führt Regie bei einer Adaption von Agatha Christie’s Warum haben sie Evans nicht gefragt? für Streamer BritBox. Der 62-Jährige dreht gerade Der Geist von Canterville , basierend auf der Geschichte von Oscar Wilde, zusammen mit seinem langjährigen Kumpel und Comedy-Partner Stephen Fry.