Nachrichten

'Mean Girls'-Star Jonathan Bennett heiratet seinen Freund Jaymes Vaughan bei einer Strandhochzeit

Die beiden heirateten bei einer Hochzeit am Zielort, die im Unico Riviera Maya Hotel in Mexiko stattfand.

Jonathan Bennett von Gemeine Mädchen Ruhm ist jetzt mit seinem fünfjährigen Freund Jaymes Vaughan verheiratet. Die beiden waren seit November 2020 verlobt.





Ihre Hochzeit fand im Unico Riviera Maya Hotel in Mexiko statt. Das glückliche Paar tauschte ihre Gelübde vor ihren engsten Freunden und ihrer Familie. Sprechen Sie ausschließlich mit PERSONEN , sagte Vaughan: „Wenn Sie Teil der LGBTQ + -Familie sind, ist noch nicht alles im Hochzeitsbereich für Sie. Der ganze Zweck unserer Hochzeit besteht darin, zusammenzukommen und uns beide zusammenzubringen, unsere Familien zusammenzuführen und anzufangen eine neue Familie.'



Bennett fügte hinzu: „Und all das, während wir diesen Prozess durchliefen, wurde uns klar, dass es bei unserer Hochzeit auch um mehr als nur um uns geht. Es geht um die gesamte Gemeinschaft.“ Die Hochzeit wurde von ihrem engen Freund und YouTuber Brian Tyler Cohen amtiert. Bennett erklärte weiter die Kleiderordnung für die Hochzeit, bei der es sich um schwarze und weiße Smokings von Express bzw. von Robert Stanley Bespoke handelte: „Es ist geschlechtsneutral, aber jeder sieht repräsentiert aus und fühlt sich auf seine eigene Weise sexy. Es ist also wie eine neue Tradition für die Gemeinschaft . Du musst keine Kleider und Smokings machen. Jeder, der einen Smoking tragen möchte, trage einen Smoking, mach es.'



Bei der Hauptzeremonie gingen die beiden Bräutigame vom Strand zum Altar und übersprangen die Tradition, den Gang entlang zu gehen. Und statt der typischen Musik, die damals gespielt wurde, ließen sie stattdessen das Lied spielen, das Vaughan für Bennett bei der Verlobung des Paares geschrieben hatte. „[Es war eine] neue Tradition, die wir geschaffen haben“, erklärte Bennett. Dann lasen sie die Gelübde vor, die sie füreinander geschrieben hatten, und tauschten diamantbesetzte Ringe von Kay Jewellers aus. Die Ringe sind tatsächlich in den Geschäften der Einzelhändler erhältlich. „Darum geht es uns“, sagte Bennett, als er die Ringe zum Verkauf anbot.



Die Blumenarrangements bestanden aus weißen Blumen und die Gäste trugen ebenfalls Weiß, um Bennetts verstorbene Mutter zu ehren. „Ich muss meinen besten Freund heiraten! Ich wusste, dass wir emotional sein würden, aber ich glaube, keiner von uns hat gemerkt, wie überwältigend dieser Moment sein würde, bis wir dabei waren“, sagte Vaughan über Bennett, der während der Zeremonie weinte. „Als ich ihn weinen sah, musste ich nur noch mehr weinen, und dann weinten unsere Gäste noch mehr, und dann fingen wir alle an zu lachen und dann wieder alle zu weinen.“



Bennett schwärmte von der Hochzeit und sagte: „Es war wirklich eine Traumhochzeit! Wir mussten immer wieder innehalten und uns daran erinnern, dass wir nicht auf einem Filmset waren, aber dies war eigentlich unser wirkliches Leben. Wenn Sie mir gesagt hätten, dass dies eines davon war meine Hallmark-Filmsets, ich hätte es geglaubt. Es war so perfekt. '