Nachrichten

Melissa McCarthy soll die Rolle der Ursula in Disneys Live-Action „Die kleine Meerjungfrau“ spielen

Kürzlich wurde berichtet, dass Melissa McCarthy die Rolle der Ursula im Disney-Live-Action-Film „Die kleine Meerjungfrau“ spielen wird.

Disney setzt seine Live-Action-Remakes beliebter Zeichentrickklassiker fort, die neuesten sind „Aladdin“ und „Der König der Löwen“, die ziemlich bald in unsere Kinos kommen werden, mit Beyoncé und Donald Glover in den Hauptrollen. Die Wiederaufnahme von „Die kleine Meerjungfrau“ dürfte eine ähnlich hochkarätige Besetzung haben. Kürzlich gab The Mouse House bekannt, dass Melissa McCarthy in ersten Gesprächen ist, um Ursula, die finstere und schwüle, körperbetonte Seehexe für die Live-Action-Adaption von „Die kleine Meerjungfrau“ zu spielen.





Wie von berichtet Vielfalt , Disney hat McCarthy unter Vertrag genommen und sie wollen „zeitgemäße und überzeugende Casting-Entscheidungen treffen und gleichzeitig dem geliebten animierten Original Tribut zollen“. Der Film wird von Rob Marshall inszeniert, der zuvor „Mary Poppins Returns“ inszeniert hat, und seine Version des Films wird beliebte Songs von den Regisseuren Ron Clements und John Muskers Animation von 1989 sowie neue Songs von Alan Menken und Lin-Manuel Miranda.



Einige Leute mögen darauf hinweisen, dass die Figur der Ursula im Originalfilm von der verstorbenen Drag Queen Divine inspiriert wurde, sodass Disney angesichts der Tatsache, dass es auf die Auswahl eines LGBTQ+-Schauspielers oder einer Drag Queen verzichtet, eine Gelegenheit für eine größere Repräsentation verpasst Tatsache, dass diese Nachricht am Ende des Pride Month herauskam.



Im Originalfilm von 1989 wurde die Figur von Ursula von Pat Carroll, einer weißen Cis-Frau, geäußert. Die anderen Kandidaten für die Besetzung waren Tituss Burgess, Danielle Brooks, TS Madison und die Popsängerin Lizzo. Lizzo war auch Gastjurorin bei RuPaul's Drag Race und ist ein starkes Mitglied der LGBTQ+-Community.



Im Laufe der Jahre wurde Disneys „Die kleine Meerjungfrau“ in eine Reihe von Bühnenstücken, Eisspektakel, temperamentvollen Paraden, Videospielen, dunklen Novellen, Horror-inspirierten Spielfilmen und allem anderen adaptiert. Mit McCarthy, der sich der wachsenden Besetzung von Disneys Live-Action-Remake anschließt und für die Rolle von Ursula bereit ist, und Halle Bailey, die die Rolle von Ariel spielt, ist es nur eine Frage der Zeit, bis wir wissen, wer alle die Rolle von Prinz Eric spielen werden , Sebastian, Flounder, Scuttle, King Triton und natürlich Ursulas teuflische Aale, Flotsam & Jetsam.