Nachrichten

Minnie Maus bekommt ein Makeover von Stella McCartney, die ihr einen gepunkteten Hosenanzug schenkt

Minnies Umstyling findet anlässlich des 30-jährigen Jubiläums von Disneyland Paris statt, wo sie das neue Outfit tragen wird.

Minnie Mouse bekommt ein Girl-Boss-Makeover.





Die ikonische Disney-Figur diversifiziert ihre Garderobe. Zu ihrem charakteristischen Look gehörte immer ein rotes gepunktetes Kleid mit einer passenden Schleife dazu. Die weißen Pumphosen, Handschuhe und Schuhe mit niedrigen Absätzen rundeten ihr Outfit ab. Sie debütierte diesen Look erstmals 1928 und er war im Laufe der Jahre, seit fast einem Jahrhundert, ziemlich Standard. Sie bekommt jetzt ein verbessertes Outfit und von einem berühmten Designer. Die britische Designerin Stella McCartney hat der Maus des 21. Jahrhunderts einen progressiven und modernen Touch verliehen.

Quelle: Getty Images/Samir Hussein/Stringer

Diese Verjüngungskur findet anlässlich des 30-jährigen Jubiläums von Paris Disneyland statt. Anlässlich des besonderen Ereignisses bringt der Park ein neues Dekor, neue Kostüme, neue Shows und seine allererste Drohnenshow aus der Luft, in der Hoffnung, die Gäste in die neue Ära von Disneyland Paris zu entführen. Der Park forderte McCartney auf, ein neues Kostüm für Minnie zu entwickeln, ihren ersten Hosenanzug, der im Disneyland Paris getragen werden kann.



„Ich freue mich sehr, mit der einen, der einzigen, der legendären Minnie Mouse zusammenzuarbeiten. Zur Feier des 30-jährigen Jubiläums von Disneyland Paris habe ich ein individuelles Outfit für sie entworfen“, sagte McCartney in a Pressemitteilung durch den Park. „Minnie hatte schon immer einen besonderen Platz in meinem Herzen. Wir teilen dieselben Werte. Was ich an Minnie liebe, ist die Tatsache, dass sie Glück, Selbstdarstellung und Authentizität verkörpert und dass sie Menschen jeden Alters auf der ganzen Welt inspiriert. Sie hat so einen tollen Stil!' Hosenanzüge gelten als Grundnahrungsmittel für weibliche Führungskräfte und waren ein fester Bestandteil der Kleiderschränke von Politikern wie Hilary Clinton, der ehemaligen deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel und der derzeitigen US-Vizepräsidentin Kamala Harris.



Anschließend erläuterte der renommierte Designer den Prozess hinter dem neuen Outfit. „Ich wollte, dass Minnie ihren allerersten Hosenanzug in Disneyland Paris trägt, also habe ich eines meiner ikonischen Kostüme – einen blauen Smoking – aus verantwortungsbewusst beschafften Stoffen entworfen neue Generation. Sie wird es zu Ehren des Women's History Month im März 2022 tragen. Ich kann es kaum erwarten, dass Sie diesen neuen Look im Walt Disney Studios Park sehen!“ Darüber hinaus wird im Rahmen des Internationalen Frauenrechtstags auch ein einzigartiges Minnie-Maus-T-Shirt verkauft, das ab dem 8. März erhältlich sein wird Kultfilm Fantasie wird ebenfalls gestartet.



Dieser Outfit-Wechsel hat ziemlich viel Aufsehen erregt und nicht alle sind glücklich. Die konservative Candace Owens in ihrer Show angegeben : „Sie sind absolut gelangweilt, sie versuchen, Strukturen unserer Gesellschaft zu zerstören, indem sie vorgeben, dass es Probleme gibt. Das ist so, dass alle hierher schauen, auf Minnie Mouse schauen, nicht auf die Inflation, Jesse [Watters]. Schau auf Minnie Maus, die Welt geht voran, weil wir sie in einem Hosenanzug haben.'