Nachrichten

Netflix bestätigt, dass die erfolgreiche koreanische Show „Squid Game“ für eine zweite Staffel zurückkommen wird

Ted Sarandos, Co-CEO und Chief Content Officer, enthüllte die Zukunftspläne für die Show beim Gewinninterview von Netflix für das vierte Quartal 2021.

Netflix hat endlich bestätigt, dass die erfolgreiche koreanische TV-Show Tintenfisch-Spiel Sie kehrt für eine zweite Staffel zurück. Ted Sarandos, Co-CEO und Chief Content Officer, enthüllte die Zukunftspläne für die Show im Interview mit Netflix für das vierte Quartal 2021.



Tintenfisch-Spiel

Auf die Frage, ob die Show zurückkehren würde, sagte er: „Auf jeden Fall“ und fügte hinzu: „Die Tintenfisch-Spiel Das Universum hat gerade erst begonnen.“ Die achtteilige Serie wurde zum Zeitpunkt ihrer Premiere zur meistgesehenen Serie des Streaming-Giganten. Mit den Möglichkeiten, die die Zukunft der Show bietet, ordnete Sarandos sie in die Kategorie von Netflix‘ aufkeimendem Bouquet von Unterhaltungs-Franchises ein Das Unternehmen sieht Wachstumspotenzial außerhalb des Kern-Streaming-Dienstes, darunter Live-Erlebnisse, Spiele und Merchandise, berichtete er NBC-Nachrichten . Sarandos erwähnte auch Shows Bridgeton und Fremde Dinge, Beide kehren für neue Staffeln zu Netflix zurück.



Die Erneuerung der Show ist nicht so überraschend, wenn man bedenkt, wie die Dinge am Ende der letzten Folge ausgegangen sind. Außerdem hatte der Schöpfer und Regisseur der Show, Hwang Dong-hyuk, letztes Jahr die Rückkehr der Show erwähnt. „Es wird tatsächlich eine zweite Staffel geben“, hat er gesagt angegeben , versprach, dass die Show noch nicht vorbei sei. 'Es ist gerade in meinem Kopf, ich bin gerade im Planungsprozess.' Er fuhr fort: „Es gab viel Nachfrage, Druck und Liebe für eine zweite Staffel. Es fühlt sich fast so an, als hätten wir keine Wahl“, fügt er hinzu: „Im Moment bin ich in der Planungsphase. Es ist jedoch noch zu früh, um zu sagen, wann und wie es herauskommen wird. Aber das kann ich versprechen. Die Hauptfigur, (Seong) Gi Hun, wird zurück sein und etwas für die Welt tun.“



Die Erfolgsserie folgt der Geschichte von 456 Personen in Geldnot, die zu einer Reihe von Kinderspielen mit tödlichen Folgen eingeladen werden. Ihnen wird eine große Geldprämie zugesichert, wenn sie es schaffen, alle Level zu meistern, aber es kann nur einen Gewinner geben. (Achtung, Spoiler voraus!) Am Ende der ersten Staffel steht ein Mann. Gi Hun schafft es, die Spiele zu gewinnen, und in der letzten Szene steht er kurz davor, in ein Flugzeug nach Amerika zu steigen, um seine Tochter zu treffen. Aber er erhält einen Anruf von den anonymen Organisatoren der tödlichen Spiele und verlässt seinen Flug mit einer Entschlossenheit, die so feurig ist wie sein rotes Haar.



Lee Jung-Jae spielt Seong Gi-hun und verriet sogar Details darüber, was wir erwarten können. „Ich habe keine Ahnung, was passieren wird oder wie groß es sein wird“, sagte er erklärt , „aber das einzige, was [Hwang] mir gesagt hat, war, dass Seong Gi-hun wieder in der Show sein wird, und er wird wieder in der Arena spielen.“ Er fügte hinzu: „Ich hoffe, es gibt eine Art Wendung, die für mich und die Zuschauer aufregend und überraschend sein wird. Wenn es vorhersehbar wäre, würde es keinen Spaß machen.“


über GIPHY