Nachrichten

Netflix entwickelt eine Reality-Serie, die den größten Stars von Tiktok folgt

Der Streaming-Gigant hat bei The Hype House eine Serie bestellt, die das Leben berühmter Tiktok-Influencer darstellt.

Berühmte Tiktoker sind nun bereit, ihre Herrschaft über Social-Media-Plattformen hinaus auszudehnen.



Netflix bestellte bei Wheelhouse Entertainment eine Reality-TV-Serie, die das Leben berühmter Tiktok-Influencer in The Hype House verfolgt. Das Hype House ist ein echter Ort in Los Angeles, wo die Tiktokers residieren. Es ist ein Inhaltskollektiv wie David Dobriks Vlog Squad oder Jake Pauls Team 10, außer dass es sich auf TikTok-Ersteller und -Inhalte anstelle von YouTube konzentriert. Diese Influencer haben zusammen eine Follower-Zahl von mehr als 124 Millionen.

Die Show befindet sich seit August in der Entwicklung, aber Termin erst kürzlich berichtet, dass es auf Netflix landen wird.

Fans werden einen genaueren Blick auf den Alltag berühmter Influencer wie Chase Hudson, Thomas Petrou und Nikita Dragun in der Gemeinschaftsvilla der Serie werfen können.

Chase Hudson ist einer der Mitbegründer der Gruppe. Der 18-jährige Social-Media-Star lebt immer noch in der Villa und ist mit über 30 Millionen Followern auf TikTok der meistgefolgte Influencer des Creator-Kollektivs.

Thomas Petrou ist Mitbegründer des Kollektivs und hat die Rolle des Managers übernommen. Er hat derzeit über acht Millionen Follower auf TikTok.



Nikita Dragun ist ein 25-jähriges Model und Influencerin, die ihre eigene unabhängige Make-up-Marke namens Dragun Beauty auf den Markt gebracht hat. Sie spielt auch in ihrer eigenen Snapchat-Show namens 'Nikita ungefiltert' wo sie nach Liebe sucht.

Die Netflix-Serie wird auch ihre kreativen Bemühungen für Marken, ihre Techniken der Zusammenarbeit und vieles mehr darstellen. Natürlich ist keine Reality-Show komplett ohne das Drama. Erwarten Sie, dass sich ein Drama entfaltet, wenn wir die Hintergrundgeschichten der Mitbewohner und die Reise kennenlernen, die sie unternommen haben, um die Influencer zu werden, die sie heute sind.

Kouvr Annon, Sienna Mae Gomez, Larri Merritt, Alex Warren und Jack Wright werden ebenfalls Teil der Reality-Show sein.

Hype-Haus

„Wheelhouse wurde als One-Stop-Shop für Talente und Entwickler eingeführt, die ihre eigenen Marken durch Inhalte stärken möchten. Es ist unglaublich befriedigend, bei dieser Show mit Netflix zusammenzuarbeiten und die nächste Generation von Stars und Unternehmern zu fördern.“ Eric Wattenberg, Chief Content Officer der Wheelhouse Group, über die Serie.

Wheelhouse Chief Strategy Officer Ed Simpson sagte, dass sie mit diesen Influencern zusammenarbeiten, um ihnen zu helfen, eine viel längere Karriere zu erreichen.

„So viele dieser Influencer haben das Gefühl, dass sie die Aufmerksamkeit, die sie bekommen, nicht rechtfertigen. Sie veröffentlichen Inhalte auf YouTube oder TikTok, und der Algorithmus macht seine Magie, und sie denken: „Millionen von Menschen sehen mich an, und alles, was ich getan habe, ist einfach ich zu sein“, fügte er hinzu. „Wenn sie anfangen, über die Langformwelt und die lineare Welt nachzudenken, gibt es eine große Nachfrage und ein großes Verlangen, weil es eine Bestätigung für sie und ihr Talent schafft. Es schafft auch eine Langlebigkeit für ihre Karrieren. Wenn Sie sich die durchschnittliche Länge eines Social-Media-Stars ansehen, sind es nur ein paar Jahre und sie erreichen sozusagen ihren Höhepunkt. Indem sie sie herüberbringen und ihr Geschäft auf traditionellere Weise aufbauen, haben sie eine Grundlage, die bedeutet, dass sie eine haben können viel längere Karriere.“