Nachrichten

'P.S. „I Love You“ bekommt offiziell eine Fortsetzung, die eine Welle der Nostalgie zurückbringt!

Es ist an der Zeit, diese Erinnerungen an Holly und Gerry noch einmal zu erleben, wenn Cecilia Ahern die Welle der Nostalgie zurückbringt, die wir am Ende der Geschichte verspürten.

Die irische Autorin Cecelia Ahern, die mit ihrem internationalen Bestseller P.S. I Love You hat einige ziemlich aufregende Neuigkeiten, die Sie dazu bringen werden, sich mit Taschentüchern einzudecken. Auf Twitter bestätigte die gefeierte Autorin, dass sie mit einer Fortsetzung des geliebten romantischen Dramas „P.S. I Love You“ zurück ist und viel früher als erwartet erscheinen wird, berichteten Berichte Kosmopolitisch .



Ahern teilte den Titel des Buches sowie ein Veröffentlichungsdatum mit, das später in diesem Jahr ist. 'Ich habe GROSSE NEUIGKEITEN!' Ahern teilte es ihren Fans am 11. März mit. „Ich habe die Fortsetzung von PS I LOVE YOU geschrieben – mit dem Titel POSTSCRIPT. POSTSCRIPT wird am 19. September in Großbritannien und Irland veröffentlicht ...& dass die Lektüre für Sie genauso emotional sein wird wie für mich'.



Ahern bleibt zwar verschlossen, nicht zu viele Details über die Fortsetzung preiszugeben, aber wir können sicherlich hoffen, dass Holly und Gerry (gespielt in dem Film von Hilary Swank bzw. Butler) eine große Rolle darin spielen könnten. Das Buch mit dem Titel „POSTSCRIPT“ kommt am 19. September dieses Jahres in Großbritannien und Irland in die Buchläden.

Die Märchenreise von Ahern begann, als sie 2004 den ersten Roman über das Ehepaar Holly und Gerry veröffentlichte. Wie das Schicksal es will, entdeckt Gerry jedoch, dass er einen Gehirntumor hat, woraufhin er stirbt und Holly am Boden zerstört zurücklässt.



Aber als hingebungsvoller Ehemann verschafft er der trauernden Holly eine Art Atempause, als sie herausfindet, dass Gerry ihr eine Überraschung hinterlassen hat, um mit dem Verlust fertig zu werden. Unterschrieben mit „P.S. I love you“ schickt er ihr etwa 10 Briefe, die schöne und herzliche Botschaften enthalten, die seine Liebe zu ihr zum Ausdruck bringen.

Die Inhaltsangabe des Films lautet: „Als Gerry (Gerard Butler), der Ehemann von Holly Kennedy (Hilary Swank), an einer Krankheit stirbt, verliert sie die Liebe ihres Lebens. In dem Wissen, wie schwer Holly seinen Tod erleiden wird, plant Gerry voraus . Beginnend mit ihrem 30. Geburtstag erhält sie den ersten einer Reihe von Briefen, die von ihm geschrieben wurden, um ihre Trauer zu lindern und sie zu ermutigen, sich auf ein neues Leben einzulassen.“

Twitter

In der Zwischenzeit wurde das Buch zu einem internationalen Bestseller, da es Ahern zu großen Höhen trieb, woraufhin sie 15 weitere Romane verfasste. Sie hat international über 25 Millionen Exemplare verkauft und in über 40 Ländern in 30 Sprachen veröffentlicht.

Ihr letztes Buch „Roar“ wurde 2018 veröffentlicht und war eine Sammlung von 30 inspirierenden Kurzgeschichten darüber, was es bedeutet, heute eine Frau zu sein. Obwohl wir nicht sicher sind, worum es in der kommenden Fortsetzung gehen wird, haben wir einige Theorien im Kopf.

Twitter

Wird es darum gehen, dass Holly nach dem Tod ihres Mannes eine neue Liebe sucht? Oder wird es dem Leben von Gerry folgen, wie er diese herzzerreißenden Briefe an der Schwelle zum Tod schrieb? Gibt es noch mehr Briefe für Holly?

So viele Fragen und wir werden hier ehrlich gesagt viel zu ungeduldig. Aber ärgern Sie sich nicht, wie Ahern in ihrem Tweet sagt, obwohl das Buch nur in Großbritannien und Irland erhältlich ist, können Sie sicherlich auf uns für weitere Updates zählen, sobald es rollt.

Twitter

Der wirkliche Wendepunkt kam, als Richard LaGravenese beschloss, Aherns Werk mit einem Spielfilm mit Gerard Butler und Hilary Swank zum Leben zu erwecken. Zu den Nebendarstellern gehörten Lisa Kudrow, Gina Gershon, James Marsters, Harry Connick Jr. und Jeffrey Dean Morgan.

Die Schnulze eines Films wurde von Warner Bros. Pictures und Momentum Pictures vertrieben, und obwohl der Film negative Kritiken von den Kritikern erhielt, wurde „P.S. I Love You“ unter Teenagern im Genre des romantischen Dramas zu einem riesigen Deal.

Twitter

Im exklusiven Interview mit Mädchenklatsch ,  Ahern sprach darüber, was ihr durch den Kopf ging, als sie sich entschied, „P.S. Ich liebe dich'. Sie sagte: „Das Hauptkonzept des Buches ist, dass Hollys Ehemann stirbt und ihr ein Paket mit Briefen hinterlässt, ist nicht auf persönliche Erfahrungen zurückzuführen, aber es gibt viele Dinge in dem Buch, die es sind, wie zum Beispiel all die Emotionen, die Holly erlebt.“

„Meine Bücher sind emotional getrieben, und um über Situationen zu schreiben, die ich nicht erlebt habe, gehe ich zu all diesen Gefühlen, die ähnlich sind. Es wurde hauptsächlich von meiner eigenen Angst getrieben, meine Lieben zu verlieren. Diese Angst trieb mich dazu, mir etwas vorzustellen eine positivere Art, sich zu verabschieden, und das kam in Form von PS I Love You', fügte sie hinzu.

Twitter

Während wir also darauf warten, dass das Buch in die Läden kommt, ist es vielleicht an der Zeit, diese Erinnerungen an Holly und Gerry noch einmal zu erleben, um die Welle der Nostalgie zurückzubringen, die wir am Ende der Geschichte verspürten. Bis dahin können Sie die anderen Bücher von Cecilia Ahern nachholen.