Nachrichten

Sie können jetzt Tony Starks Hütte aus Avengers: Endgame auf AirBnB mieten

Die gemütliche, rustikale Hütte, in der Tony Stark mit seiner Familie lebte, steht zur Miete und Sie können sie über AirBnB buchen.

Nach dem Zeitsprung von einem halben Jahrzehnt, der in „Avengers: Endgame“ gezeigt wurde, als der Rest des Superheldenteams darum kämpfte, weiterzumachen, fand Tony Stark sein glückliches Ende. Er und Pepper Potts hatten zusammen eine Tochter und nannten sie Morgan. Tony Stark ist aus seiner übertriebenen, großzügigen Villa in New York ausgezogen und hat mit dieser Familie ein ruhiges Leben in einer Hütte am See geführt. Sobald Sie diese Kabine sehen, werden Sie verstehen, warum Tony nicht sein Leben riskieren und seine Familie zurücklassen wollte, um das Universum erneut zu retten.



Twitter

Aber gute Nachrichten für alle. Sie können jetzt ein Stück von dem erleben, woran er festgehalten hat, weil die Hütte nicht mehr über Airbnb vermietet wird. Die Kabine wurde in Fairburn, Georgia, gedreht, etwa 20 Minuten vom Atlanta International Airport und 30 Minuten von Atlanta entfernt. Natürlich hat es eine Fülle von natürlicher und landschaftlicher Schönheit. Die Hütte hat drei Schlafzimmer, 4 Betten und 3 Bäder und ist auf Airbnb für 335 $ pro Nacht erhältlich.

Twitter

Die Auflistung lautet: „Inmitten der wunderschönen Bouckaert Farm und Heimat der Chattahoochee Hills Eventing kann diese Gästehütte Ihr zweites Zuhause sein. Müssen Sie dem Alltag entfliehen, ohne mehr als 30 Minuten von Atlanta entfernt zu sein? Firmen-Retreat mit Ihrem Elite-Team? Müssen Sie kommen, um mit den Kindern angeln zu gehen und eine Pferdeshow zu sehen? Dann sind Sie hier genau richtig.'

Twitter

Es ist auch erwähnenswert, dass in dieser Auflistung vermerkt ist, dass Rauchen, Partys oder Veranstaltungen auf dem Gelände nicht gestattet sind. Wenn Sie also erwartet haben, eine wilde Party zu schmeißen, dann könnten Sie sehr enttäuscht sein. Nachdem Tony Stark sein Leben geopfert hatte, starteten seine Fans eine Petition, um die Marvel Studios davon zu überzeugen, ihn wieder zum Leben zu erwecken, und sie erlangte online Kultstatus. In der Petition heißt es: „Tony von der MCU hat es verdient, vollständig lebendig zurückzukommen. Tony Stark war immer bereit, sein Leben zu riskieren, zu leiden und sich für irgendjemanden zu opfern, ohne jemals eine Gegenleistung zu erhalten. Von Anfang an, seit er ein Kind war. Er kann niemals glücklich sein, und als er endlich bekam, was er immer wollte und verdiente, seine Frau, seine Tochter, seine Familie... starb er. Er hat das nicht verdient und es ist nicht fair, nach allem, was er durchgemacht und getan hat für alle verdient er es zu leben und seine Tochter aufwachsen zu sehen.'