Nachrichten

Steve Martin bietet an, Präsident Joe Biden bei „Saturday Night Live“ zu spielen

Der 76-jährige Schauspieler machte dem POTUS das Angebot während eines Empfangs vor den 44. Kennedy Center Honors.

Präsident Joe Biden empfing am Sonntagabend die fünf Preisträger der 44. Kennedy Center Honors bei einem Empfang im Weißen Haus. Der POTUS gratulierte dem Gründer von Motown Records, Barry Gordy, Samstagabend live Head Lorne Michaels, Bette Midler, Joni Mitchell und der puertoricanische Opernsänger Justino Diaz. Dies ist das erste Mal seit vier Jahren, dass ein Präsident an der Veranstaltung teilnimmt, seit der ehemalige Präsident Donald Trump sie aufgrund der Kritik von Preisträgern ausgelassen hat.





Präsident Biden teilte den meisten Geehrten einige freundliche Worte mit, neckte Michaels jedoch und nannte ihn „Mr. Wiseguy“. Der 79-jährige POTUS sprach darüber, wie die SNL Boss probierte sieben verschiedene Comedians aus, um ihn in der Sketch-Show zu parodieren, berichtet die Tägliche Post . Seit 1991 haben sieben verschiedene Schauspieler Biden verkörpert, darunter Kevin Nealon, Jason Sudeikis, Woody Harrelson, Jim Carrey, Alex Moffat, John Mulaney und das neue Besetzungsmitglied James Austin Johnson. Letzterer hat begeisterte Kritiken für seine nahezu perfekte Leistung erhalten.



Als er Michaels ehrte, machte der POTUS ein paar Witze. „Er probiert sieben Typen aus, um mich zu spielen“, sagte Biden, bevor er hinzufügte: „Lachen ist gut für die Seele. Wenn Sie nicht über sich selbst lachen können, haben wir große Probleme. Und Sie bringen mich oft zum Lachen.“ .' Er erwähnte auch: „[Michaels] hat Talente entwickelt, die die amerikanische Kultur im 20. Jahrhundert und bis weit in das 21. Jahrhundert hinein definiert haben. Talente wie der frühere Kennedy Center-Preisträger Steve Martin, der heute hier ist.“ Nachdem Biden ihn gebeten hatte, aufzustehen, damit er anerkannt werden könne, witzelte Martin: „Willst du, dass ich dich spiele?“ Darauf antwortete Biden: „Steve, ich fürchte, du verstehst mich zu gut.“



Entsprechend DAS HIER, Der 77-jährige Michaels ist mitten in der Produktion der 47. Staffel der beliebten Late-Night-Comedy-Hitshow. Während seiner Ehrung war es offensichtlich, dass dies der mit Stars besetzte Moment des Abends war, bei dem viele Prominente wie Martin und Paul Simon Ehrungen gaben. Es gab auch Vergangenheit und Gegenwart Wochenend-Update Moderatoren machen Witze, darunter Nealon, Amy Poehler, Seth Meyers, Colin Jost und Michael Che. „Es war für andere viel einfacher, Witze über Lorne zu machen, weil er nicht ihr aktueller Chef ist“, sagte Jost, dessen prominente Frau Scarlett Johansson später auch auf die Bühne kam, um Midler für ihre New Yorker Bürgerarbeit zu ehren. Jimmy Fallon, Kristen Wiig, Kate McKinnon, Pete Davidson und Kenan Thompson kamen ebenfalls heraus, um einige freundliche Worte über Michaels zu teilen. Che gab zu, dass er anfangs nervös war, als er vor dem Präsidenten auftrat, scherzte aber später: „Auf keinen Fall ist er noch wach.“


über GIPHY