Filme

Suicide Squad 2: Alles, was wir bisher wissen

James Gunn's hat eine 'explosive' Version des Action-Adventure-Superheldenfilms.

Dieser Artikel wurde kürzlich überprüft und ist auf dem Stand vom 23. Juni 2021.



Harley Quinn und das Team kommen zurück, sowohl auf den großen als auch auf den kleinen Bildschirmen!

Nicht zu verwechseln mit 2016 'Selbstmordkommando' von David Ayer, die 2021 'Das Selbstmordkommando' wird von James Gunn inszeniert und ist eher ein Neustart als eine direkte Fortsetzung.

'Das Selbstmordkommando' wird neben wiederkehrenden Favoriten wie Margot Robbies Harley Quinn eine weitgehend neue Besetzung vorstellen.

Von all den aufregenden Casting-Details und Neuigkeiten hinter den Kulissen ist hier alles, was wir bisher wissen.

Das Selbstmordkommando – John Cena

Wann erscheint „The Suicide Squad“?

Aufgeführtes Veröffentlichungsdatum zum Zeitpunkt dieses Schreibens: 6. August 2021

Der erwartete Film wird am 6. August 2021 sowohl für die Kinos als auch für HBO max veröffentlicht.

Die Streaming-App ist nur in den USA verfügbar. Daher müssen internationale Länder riskieren, in die Kinos zu gehen, wenn sie den Film sehen wollen.

Die Dreharbeiten begannen im September 2019 und endeten im Februar 2020. Vor Abschluss der Produktion gab es eine kurze Pause, nachdem Regisseur James Gunn nach dem Tod seines geliebten Hundes Wesley nach Hause fliegen musste.

Wesley ist seit 17 Jahren ein loyaler und treuer Kumpel von James, so dass sein Tod den Regisseur sehr erschüttert hat.



Trotzdem hatte das Team das Glück, die Dreharbeiten abzuschließen, bevor die Pandemie die Film- und Fernsehproduktionen im März zum Erliegen brachte.

„Wir sind im oder dem Zeitplan voraus. Wir hatten großes Glück, die Dreharbeiten abzuschließen und die Bearbeitung von zu Hause aus (aufgrund eines vorausschauenden Postproduktionsteams und Studios) vor der Quarantäne einzurichten“, antwortete Gunn einem Fan auf Twitter im April.



Wer wird in der Besetzung von „The Suicide Squad“ mitspielen?

Die meisten Hauptdarsteller aus dem ersten Film kehren zurück 'Das Selbstmordkommando'.

Sie sind Margot Robbie als Harley Quinn, Joel Kinnaman als Rick Flag, Viola Davis als Amanda Waller, Jai Courtney als Captain Boomerang, Idris Elba als Bloodsport, John Cena als Peacemaker, Peter Capaldi als The Thinker, Flula Borg als Javelin und Daniela Melchior als Rattenfänger 2.



Ebenfalls neu im Team sind Michael Rooker als Savant, David Dastmalchian als Polka-Dot Man, Mayling Ng als Mongal, Nathan Fillion als TDK, Alica Braga als Sol Soria, Pete Davidson als Blackguard und Sean Gunn als Weasel.

Steve Agee wird auch als King Shark, Joaquin Cosio als Generalmajor Mateo Suarez, Juan Diego Botto als Generalpräsident Silvio Luna und Storm Reid als Tyla, Bloodsports Tochter, auftreten.

Taika Waititi wird ebenfalls zu den Darstellern stoßen. Fans erwarten, dass er King Shark ausspricht.

Jennifer Holland ist aufgedeckt wird Emilia Harcourt spielen, während Steve Agee auch John Economos darstellen wird und Tinashe Kajese Flo Crawley spielen wird.

Was Harleys „toxisches“ Liebesinteresse betrifft, wird Gunn weder leugnen noch bestätigen, ob Jared Letos The Joker im Film auftauchen wird. Er erklärte jedoch, warum es keine Notwendigkeit für ihn gibt „Das Selbstmordkommando.

„Niemand außer mir und ein paar anderen kennt alle Charaktere im Film, aber wenn der Joker nicht im Film vorkommt, wäre es meiner Meinung nach nicht seltsam, da er kein Teil des Suicide Squad ist die Comics“, Gunn erklärt .

Das Selbstmordkommando

„The Suicide Squad“-Plot: Worum geht es?

Wir wissen jetzt, dass der kommende Film „ein düsterer Kriegsfilm der 1970er Jahre, kombiniert mit der Brillanz von James Gunns Charakteren und Komödie“ sein wird, dank des Produzenten Peter Safran, der den Film in einem BTS-Video beschrieb.

Die Truppe reist zu einer fiktiven lateinamerikanischen Insel Corto Maltese, wo sie ein Gefängnis und Labor aus der Nazizeit namens Jotunheim zerstören müssen.

Der finstere Ort hält politische Gefangene und führt schreckliche Experimente durch, wobei Gunn neckt, „einige schreckliche Geheimnisse werden enthüllt“.

Aber während uns der Trailer hinter den Kulissen viele Explosionen versprach, enthüllt Star Joel Kinnaman, dass es auch viele lustige Szenen im Film geben wird.

„Er ist ein unglaublicher Typ. Er hat ein fantastisches Drehbuch geschrieben. Es ist so lustig … Ich fühle mich, als würde ich meine erste Komödie drehen. Es gibt viele wirklich lustige Leute dort. Es ist wie eine Lernerfahrung viele unglaubliche, lustige Leute', sagte der Schauspieler via Vielfalt .

Am 27. März 2021 wird endlich der offizielle Trailer zu „The Suicide Squad“ veröffentlicht, der uns einen großen Hinweis auf die Handlung des kommenden Films gibt.

'Das Selbstmordkommando' wird einer Gruppe von Bösewichten/Antihelden folgen, die sich unter dem Befehl von Amanda Waller (Viola Davis) zusammenschließen, die ihnen explosive Chips in den Nacken implantiert, um sie daran zu hindern, ihre Mission zu verlassen. Wenn die Antihelden es wagen, ihr nicht zu gehorchen, werden die Chips explodieren und sie töten.

„The Suicide Squad“-Trailer

Apropos Trailer, hier ist ein Behind-The-Scene-Video von Warner Bros. Das Video enthält viele spannende Informationen zum kommenden Film, darunter Actionsequenzen und einen ersten Blick auf die Charaktere. Die Besetzung und die Regisseure teilten auch ihre Gedanken zum Film mit.

Sehen Sie sich den explosiven Trailer unten an.



Hier ist der offizielle Trailer zu ' Das Selbstmordkommando' ist endlich freigegeben. Werfen Sie einen Blick auf James Gunns DC Extended Universe-Film durch den Trailer unten.



Am 21. Juni 2021, ein neuer nicht gelisteter Trailer für ' Das Selbstmordkommando' erscheint und konzentriert sich auf Bloodsport (Idris Elba). Der Söldner kam ins Gefängnis, weil er Superman mit einer Kryptonitkugel erschossen hatte.