Anime

„Takt op Destiny“ Staffel 2: Alles, was wir bisher wissen

Werden die musikalischen Schlachten von Takt in Staffel 2 fortgesetzt?

„Schlag auf das Schicksal“ ist ein von MAPPA und Madhouse produzierter Anime, der auf dem Mixed-Media-Projekt von Bandai Namco Arts und DeNA basiert.



Der Anime spielt im Jahr 2047 in einer Welt, in der Menschen nicht frei Musik spielen können, um nicht von außerirdischen Kreaturen namens D2 getötet zu werden, die die Erde infiltriert haben.

„Schlag auf das Schicksal“ erhielt gemischte Kritiken und erzielt derzeit 7,18 Punkte MeineAnimeListe . Einige Anime-Liebhaber werfen dem Anime vor, ein „Waifu-Köder“ zu sein.

Einige Zuschauer und Kritiker sind jedoch entschieden anderer Meinung. Daher zieht der Anime weiterhin eine beträchtliche Menge an Aufmerksamkeit auf sich.

Der Anime wurde im Oktober 2021 veröffentlicht und im Dezember 2021 abgeschlossen.

Ist „Schlag auf das Schicksal“ Rückkehr für eine weitere Saison? Hier sind die ersten Details bisher.

„Takt op Destiny“ Staffel 2

Wird „Takt op Destiny“ für Staffel 2 verlängert?

Zum jetzigen Zeitpunkt „Schlag auf das Schicksal“ ist noch nicht für Staffel 2 verlängert. „Schlag auf das Schicksal“ Staffel 1 wurde am 6. Oktober 2021 uraufgeführt. Sie hat 12 Folgen, die am 22. Dezember 2021 endeten. Basierend auf diesen Informationen sehen wir Staffel 2 möglicherweise nicht, zumindest bis Ende 2022 oder 2023, vorausgesetzt, sie wird verlängert.

„Takt op Destiny“ Staffel 2

Was ist die Handlung von „Takt op Destiny“ Staffel 2?

Das Aufkommen von D2s brachte Chaos in die Vereinigten Staaten von Amerika. D2s sind invasive, außerirdische Arten, die von einem schwarzen Meteoriten stammen, der auf die Erde gefallen ist. Die Regierung erließ ein öffentliches Dekret, das den Bürgern verbietet, Musik zu spielen, um zu verhindern, dass sie von D2 getötet werden. Diese Kreaturen hassen jede Melodie. Das Verbot dauerte bis 2047. Die einzige Möglichkeit für Menschen, sich gegen die Außerirdischen zu wehren, sind Musikkünste und Dirigenten. Musicarts sind junge Frauen, die klassische Musik repräsentieren, und die Dirigenten sind diejenigen, die sie kontrollieren.

Die Anime-Geschichte dreht sich um Takt Asahina, ein zurückgezogenes Piano-Wunderkind. Nach einem spontanen D2-Angriff wird er Dirigent. Anna Schneiders jüngere Schwester Cosette wurde bei demselben Vorfall getötet. Takt kommt in Kontakt mit seiner Musikkunst Destiny.

Der Anime folgt ihrer Reise und ihrem Abenteuer zum Symphonica-Hauptquartier in New York City. Obwohl sie anfangs unterschiedliche Ziele haben, müssen sie zusammenarbeiten, um auf dem von D2 verseuchten Weg am Leben zu bleiben.

Wir werden auf diesen Artikel zurückkommen, sobald wir weitere Informationen gesammelt haben.

„Takt op Destiny“ Staffel 2

Wer spielt in Staffel 2 von „Takt op Destiny“ mit?

Kōki Uchiyama führt die Besetzungsliste als Takt Asahina an, mit Shion Wakayama als Destiny und Kaede Hondo als Anna Schneider.

Sie werden wahrscheinlich zurückkehren, wenn der Anime für eine weitere Staffel verlängert wird.

Der Rest der Besetzung von Staffel 1 umfasst:

Satoshi Hino als Lenny
Daisuke Namikawa als Felix Schindler
Eiji Hanawa [als Sagan
Miku Itō als Titan
Reina Ueda als Jigoku
Sumire Uesaka als Walküre
Inori Minase als Tengoku

„Takt op Destiny“ Staffel 2

Offizieller Trailer zu „Takt op Destiny“ Staffel 2: Wann können wir ihn sehen?

Die erste Staffel von „Schlag auf das Schicksal“ erst vor kurzem abgeschlossen, daher wird es eine Weile dauern, bis wir einen Blick auf den Trailer zu Staffel 2 werfen können. Zuallererst brauchen wir eine Erneuerung, und der Anime muss in Produktion gehen. Lasst uns in der Zwischenzeit den Trailer zu Staffel 1 genießen. Keine Sorge, wir werden den Trailer mit euch teilen, sobald er verfügbar ist.

Möchtest du zuschauen „Tact on Destiny“? Anime-Liebhaber auf der ganzen Welt können sich das jetzt ansehen „Schlag auf das Schicksal“ Staffel eins auf großen Streaming-Plattformen. Der Anime kann auf Crunchyroll, Medialink und Aniplus Asia gestreamt werden.