Fernsehen

'The Haunting' Staffel 3: Alles, was wir bisher wissen

Hier ist, was in „The Haunting of Bly Manor“ passiert ist und ob die „The Haunting“-Serie in Staffel 3 zurückkehren wird.

The Haunting ist eine der beliebtesten Horrorserien weltweit.



Die von Mike Flanagan erstellte Netflix-Serie hat Horror und Drama hervorragend kombiniert, was das Publikum effektiv einbezieht.

Es gibt keine billigen Sprungängste, nur gut geschriebene, komplizierte Handlungen, die den Zuschauer in tiefer Trauer und Sehnsucht zurücklassen.

Der neueste und zweite Teil der Serie The Haunting, The Haunting of Bly Manor, wurde am 9. Oktober 2020 auf der Streaming-Plattform veröffentlicht. Es folgt einem jungen amerikanischen Lehrer, der als Hauslehrer für zwei schöne Kinder in Bly Manor arbeitet. Später findet sie heraus, dass das prächtige Herrenhaus dunkle, unergründliche Geheimnisse birgt, die ihr Leben für immer verändern werden.

Es überrascht nicht, dass die Show sofort zu den Top-Titeln von Netflix aufstieg, was ihre Popularität beweist.

Lassen Sie uns herausfinden, was als nächstes für die Serie kommt.

Der Spuk von Bly Manor

Wird es „The Haunting“ Staffel 3 geben?

Wir sind zuversichtlich, dass die Show für Staffel 3 verlängert wird.

In seiner ersten Woche auf Netflix schaffte es The Haunting of Bly Manor auf Platz eins in den USA und mehreren Regionen weltweit.

Wir alle wissen, wie Netflix die Zuschauerrekorde schätzt, wenn es darum geht, zu entscheiden, ob eine Show verlängert werden soll oder nicht. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis Netflix die Erneuerungsankündigung fallen lässt.

Der Spuk von Bly Manor

Wann wird „The Haunting“ Staffel 3 auf Netflix veröffentlicht?

Wir haben bereits erwähnt, wie zuversichtlich wir sind, eine weitere Staffel für die Haunting-Serie zu bekommen. Leider rechnen wir auch mit möglichen langen Verzögerungen, bevor wir The Haunting Staffel 3 sehen können.

Der erste Teil, The Haunting of Hill House, wurde am 12. Oktober 2018 auf Netflix uraufgeführt. Trotz seiner Popularität dauerte es vier Monate (Februar 2019), bis Netflix die Serie erneuerte.

Obwohl es vier Monate dauerte, bis eine Verlängerung sichergestellt war, konnte die zweite Folge, The Haunting of Bly Manor, im selben Monat des folgenden Jahres, am 9. Oktober 2020, veröffentlicht werden.

Abgesehen davon, wie schnell die Show verlängert wird, würde das Erscheinungsdatum der dritten Staffel auch von einem anderen Faktor beeinflusst: dem Grad der Beteiligung des Schöpfers Mike Flanagan an der Serie.

Flanagan führte Regie bei jeder Folge von Hill House, führte jedoch nur Regie beim Serienauftakt von Bly Manor.

Flanagans Terminkalender ist derzeit voll. Er arbeitet fleißig an zwei kommenden Netflix-Horrorserien: Midnight Mass und The Midnight Club. Mit seinem vollgepackten Zeitplan würde es sicherlich länger dauern, bis sie die Produktion der dritten Staffel von The Haunting in seinen Kalender quetschen könnten.

Aber da sie uns zwei Jahre nach der ersten Staffel mit der zweiten Folge überrascht haben, können sie uns im Oktober 2022 mit einer dritten überraschen?

Der Spuk von Bly Manor

Was ist in „Spuk in Bly Manor“ passiert? Ende erklärt

Danis Opfer brach den Fluch, den Viola Willoughby auf Bly Manor gelegt hatte. Nachdem Viola erlaubt hatte, ihren Körper zu bewohnen, durften schließlich alle gespenstischen Bewohner von Bly Manor, einschließlich Peter, Rebecca und Hannah, weitergeben.

Die Überlebenden von Bly Manor versuchten ihr Bestes, um mit ihrem Leben weiterzumachen. Owen eröffnete ein Restaurant, um Hannahs Andenken zu ehren, während Lord Henry mit Miles und Flora nach Amerika zog. Als sich die drei Überlebenden in Owens Restaurant wiedervereinten, wurde bekannt, dass Flora und Miles sich nicht daran erinnern, was im Bly Manor passiert ist.

Der Spuk von Bly Manor

Obwohl Viola ihren Körper bewohnte, gelang es Dani, glückliche Jahre mit Jaime zu verbringen. Das Paar zog auch nach Amerika und betrieb dort einen Blumenladen. Im Laufe der Jahre verlor Dani jedoch die Kontrolle über sich. Eines Nachts wachte sie mit ihrer Hand um Jaimes Hals auf.

Aus Angst, die Frau, die sie wirklich liebt, zu verletzen, beschloss sie, wegzulaufen und ließ Jaime zurück, der verzweifelt nach ihr suchte.

Jaimes Suche führte sie zurück nach Bly Manor am Grund des Sees. Dort sah sie das tragische Schicksal, das Dani erwartet.

Dani hat nun den Platz von Viola als neue Lady of The Lake eingenommen. Sie bat Dani, auch ihre Seele zu nehmen, damit sie für immer bei ihr sein kann. Im Gegensatz zu Viola würde Dani jedoch niemals eine einzige Seele beanspruchen. Dani ist dazu verdammt, das gleiche Schicksal wie Viola zu erleiden, sie muss sich selbst und ihre geliebten Erinnerungen vergessen.

Der Spuk von Bly Manor

Bevor die Show endete, fanden wir heraus, dass die Erzählerin der Geschichte eine ältere Jaimie war und die Braut der Hochzeit, an der sie teilnimmt, jetzt eine 30-jährige Flora ist.

Wir fanden auch heraus, dass die Gäste die älteren Versionen von Owen, Miles und Henry waren.

Jaime kehrte in ihr Hotelzimmer zurück und ließ ihre Tür leicht offen. Sie füllt die Badewanne und das Waschbecken mit Wasser und hofft, dass Dani auftaucht und sie findet.

Jaime fand keine Anzeichen dafür, dass die Liebe ihres Lebens da war, ruhte sich auf einem Stuhl aus und schloss die Augen.

Endlich, nach langen Jahren des Wartens, sehen wir Danis Hand auf Jaimes Schulter ruhen. Das bedeutet, dass Dani sich immer noch an Jaime erinnert und ihn liebt, was beweist, dass die Liebe über Violas Fluch hinausgegangen ist.

Offizieller Trailer zu „The Haunting“.

Wenn Sie The Haunting of Bly Manor noch nicht gesehen haben, lassen wir den Trailer unten fallen. Gehen Sie zu Netflix, um die vollständigen Folgen anzusehen.

Wir halten Sie über die neuesten Entwicklungen in der Serie The Haunting auf dem Laufenden.