Filme

„The Marvels“: Alles, was wir bisher wissen

Brie Larsons Superhelden-Fortsetzung wird direkt an die kommende Disney+-Serie „Ms. Wunder'. Holen Sie sich hier alle Neuigkeiten.

Brie Larson wird ihr Superhelden-Ensemble erneut anziehen, wenn sie die Rolle von Captain Marvel für die Fortsetzung ihres Films zurücknimmt. 'Kapitän Marvel'.



Es wurde bestätigt, dass die Fortsetzung wieder in Arbeit ist Januar 2020, mit Megan McDonnell, die das Drehbuch schreibt.

Der zweite Film trägt offiziell den Titel 'Die Wunder' mit Frau Marvel, die dem Team beitritt. 'Die Wunder' wird auch eine Fortsetzung der Disney+-Serie von 2021 sein 'MS. Wunder'. Fans werden froh sein zu hören, dass die Fortsetzung endlich voranschreitet und die Hauptdreharbeiten bis Ende des Monats beginnen sollen.

Von der Einstellung von Marvels erster schwarzer Regisseurin bis hin zu all den aufregenden Casting-Details finden Sie hier alles, worüber wir wissen 'Captain Marvel 2'.

Kapitän Wunder

Wann erscheint „The Marvels“?

„Die Wunder ' soll am veröffentlicht werden 17. Februar 2023.

Die Fortsetzung erlitt bereits mehrere Verzögerungen. Die Veröffentlichung wurde ursprünglich für den 8. Juli 2022 angekündigt, nachdem Disney die Veröffentlichungstermine für Marvel Phase 4 nach der Verzögerung von Black Widow auf November 2020 verschoben hatte.

Kapitän Marvel

Wie ist der Produktionsstatus von „The Marvels“?

'Die Wunder' hat die Dreharbeiten abgeschlossen und befindet sich nun in der Postproduktion.

Die Dreharbeiten für die zweite Einheit begannen am 9. April 2021 in Jersey City, New Jersey, unter dem Arbeitstitel Ziegen-Rodeo . Ziel war es, Luftaufnahmen und Einspielungen sowie Greenscreen-Platten einzufangen.

Hauptfotografie denn die Fortsetzung soll voraussichtlich am 31. Mai 2021 beginnen, fing aber eigentlich erst an 10. August in den Pinewood Studios in Buckinghamshire.

Dreharbeiten gewickelt im November 2021.

Ziegen-Rodeo

Wer schließt sich den Darstellern von „The Marvels“ an?

Brie Larson wird für die Titelrolle von Captain Marvel alias Carol Danvers zurück sein.

Im Februar 2021, Velvet Buzzsaw‘s Zawe Ashton war es besetzt, um den Bösewicht zu spielen Rolle in der kommenden Fortsetzung.

Im Mai 2021 enthüllten die Marvel Studios, dass die Fortsetzung heißen würde. Die Wunder, durch ein brutzeln rolle das soll das Publikum der kommenden MCU-Filme anlocken. Der Titel bedeutet, dass wir in der kommenden Fortsetzung zwei Marvel-Frauen sehen werden: Captain Marvel und Ms.Marvel. Es ist erwähnenswert, dass der Buchstabe s in ' Die Wunder Das Logo hat das gleiche stilisierte s wie das Serienlogo von Ms. Marvel.

'MS. Wunder' wird Ende 2021 Premiere haben und Iman Vellani als Kamala Khan / Ms. Marvel spielen. Da die Fortsetzung und der Film miteinander verbunden sein werden, erwarten wir, dass Iman Vellani im zweiten Film neben Brie Larson auftritt.

So sehr wir uns Lashana Lynchs Rückkehr als Maria Rambeau wünschen, besteht die Möglichkeit, dass es eine Neubesetzung für die Rolle geben wird, da die Fortsetzung einen Zeitsprung von mindestens 20 Jahren in Anspruch nehmen wird.

Im ersten Film gab es keine größeren Opfer, außer Starforce-Mitglied Minn-Erva (Gemma Chan), also ist sie so ziemlich die einzige Figur, von der wir mit Sicherheit sagen können, dass sie nicht zurückkommen wird.

Auf der anderen Seite gab es ein paar Veränderungen im Produktionsteam. Candyman-Regisseurin Nia Da Costa ersetzt die Co-Autoren und Co-Regisseure Anna Boden und Ryan Fleck für die Fortsetzung.

Dies ist eine historische Leistung für Da Costa, die die erste schwarze Frau sein wird, die bei einem Marvel-Film Regie führt.

Unterdessen wurde Monica Rambeau bereits im MCU neu besetzt, während Teyonah Parris ihre Version für Erwachsene in WandaVision spielen wird. Paris wird bestätigt, für ihre Rolle in „zurückzukehren“ T er wundert sich.

Saagar Shaikh, Zenobia Shroff und Mohan Kapur kehren für ihre Rollen als Khans älterer Bruder Amir, Mutter Muneeba und Vater Yusuf zurück.

Auch der südkoreanische Schauspieler Park Seo-joon tritt in einer unbekannten Rolle der Besetzung bei.

Kapitän Marvel

„The Marvels“-Plot: Worum geht es?

Der Schauplatz des Films wird Berichten zufolge von den 1990er Jahren des Originalfilms in die verlegt heutige Tag.

Wir wissen auch, dass ' Die Wunder wird eine Fortsetzung von 'Ms. Wunder'. Abgesehen von diesen Informationen bleiben die meisten Details der Handlung für die kommende Fortsetzung jedoch unbekannt. Marvel ist sehr daran interessiert, Spoiler für ihre Filme zu behalten.

Trotzdem sagt Hauptdarstellerin Brie Larson, dass sie bereit ist!

Die Schauspielerin teilte einen Screenshot ihres Gesprächs mit 'Die Wunder' Regisseurin Nia DaCosta, die verrät, dass sie bereit für den Film sind.

Der Film ist noch ein Jahr entfernt, also hoffen wir, bald mehr Details zur Handlung zu bekommen.



„Captain Marvel 2“-Trailer: Wann können wir ihn sehen?

Der Film befindet sich seit diesem Update in der Postproduktion. Der offizielle Trailer könnte also bald fertig sein. Wir werden weiterhin auf der Suche nach den neuesten Nachrichten für Sie sein.