Filme

Thor 4: Alles, was wir bisher wissen

Begrüßen Sie den ersten weiblichen Thor aller Zeiten. Die Produktion für „Thor Love and Thunder“ geht weiter.

Thor kommt für einen vierten Solofilm mit „mehr Liebe und Donner“ zurück, genau wie sein offizieller Titel.



Der Film, der offiziell „Thor Love and Thunder“ heißt, soll mehr Romantik bieten und Charaktere zurückbringen, die wir früher geliebt haben.

Hier ist alles, was Sie wissen müssen.

Loki und Thor

Wann erscheint „Thor Love and Thunder“?

Aufgeführtes Veröffentlichungsdatum ab diesem Update: 8. Juli 2022

Als die Marvel-Phase-4-Pläne bekannt gegeben wurden, ' Thor Liebe und Donner' war für die Veröffentlichung am 5. November 2021 geplant.

Jedoch, Schwarze Witwe wurde verzögert und die Veröffentlichungstermine der restlichen Phase-4-Filme weiter verschoben.

'Thor Liebe und Donner' wurde auf den 18. Februar 2022 verschoben, dann auf den 11. Februar 2022 vorverlegt und dann erneut auf den 6. Mai 2022 verschoben. Das Veröffentlichungsdatum hat verschoben wieder bis Juli 2022 im Oktober 2021. Hoffentlich wird dies das endgültige Veröffentlichungsdatum sein.

Produktion für ' Thor 4' begann Anfang letzten Jahres und gewickelt am 1. Juni 2021.



Thor Love and Thunder Plot: Worum geht es?

Tor 4 wird sich von der Marvel Comics-Serie The Mighty Thor von Jason Aaron und dem Künstler Russell Dauterman inspirieren lassen.

'Thor Liebe und Donner' stellt uns den erstmals weiblichen Thor in Form von Jane Foster vor, gespielt von Natalie Portman.

Verschütten Sie einige Bohnen über die Handlung ihrer Figur im kommenden Film Portman sagte :

„Sie durchläuft eine Krebsbehandlung und ist nebenbei eine Superheldin.“

Wir alle wissen, dass Thor-Filme immer einige ernsthafte Superhelden-Actionszenen beinhalten, aber der vierte Film wird auch „sehr romantisch“ sein, verriet Regisseur Waititi in einem Video über BBC zurück im Juli letzten Jahres.

„Es ist so verrückt, und es ist auch sehr romantisch. Ich stehe jetzt auf Romanzen. Ich möchte Romantik machen. Ich möchte etwas machen, das ich noch nie gemacht habe oder das mich nie interessiert hat. '

Im August 2021 bekräftigte der Regisseur seine Pläne, sich für den kommenden Film auf Romantik zu konzentrieren, und beschrieb ihn als einen „Ausgewachsene Liebesgeschichte.“

Was die genaue Handlung angeht, hat Hemsworth es verraten „Eines der besten Drehbücher, die ich seit Jahren gelesen habe“, weigert sich aber, irgendwelche Spoiler zu geben.

Auf der anderen Seite wird auch bestätigt, dass der kommende Film die Kultur von Korg berührt, wobei Regisseur Waititi die Figur zum Ausdruck bringt.

Tor 4

'Thor Love and Thunder'-Besetzung: Wer schließt sich Thor 4 an?

Der vierte Thor-Film bringt viele aufregende Darsteller zurück.

Chris Hemsworth ist zurück als Thor und Natalie Portman wird als Jane Foster zurückkehren.

Dies ist Portmans erster großer MCU-Auftritt seither 2013 'Thor: Die dunkle Welt' und sie spielt eine große Rolle im kommenden Film.

Sie wird der Mighty Thor und darf Mjolnir führen.

Eine weitere klassische Marvel Cinematic Universe-Figur kehrt ebenfalls zurück, wobei Jaimie Alexander ihre Rolle als Lady Sif wieder aufnimmt.

Tessa Thompson

In der Zwischenzeit wird Tessa Thompson auch ihre Rolle als Walküre wiederholen. Sie wird die MCUs sein erster offener LGBTQ+ Superheld , bestätigte Marvel-Studios-Chef Kevin Feige.

Auch Chris Pratt kehrt für seine Rolle als Star-Lord zurück.

Was Tom Hiddlestons Loki betrifft, lehnt Regisseur Taika Waititi es ab, sich zu einer möglichen Rückkehr der Figur im April zu äußern, aber wir hoffen, ihn mit Mark Ruffalo als Professor Hulk wiederzusehen.

Auf der Seite der Antihelden wird Christian Bale Gorr the God Butcher spielen. Hier ist ein erster Blick auf Bale, der God Butcher spielt.



Die Guardians of the Galaxy sollen in irgendeiner Weise involviert sein. Pom Klementieff wird auch als Mantis, Dave Bautista als Drax the Destroyer, Karen Gillan als Nebula, Sean Gunn als Kraglin Obfonteri, Jeff Goldblum als Grandmaster und Vin Diesel als Groot zurückkehren. Russell Crowe wird auch als Zeus auftreten.

Auch die asgardischen Schauspieler kommen zurück. Dazu gehören Matt Damon als Schauspieler Loki, Liam Hemsworth als Schauspieler Thor, Sam Neill als Schauspieler Odin und Melissa McCarthy als Schauspieler Hela.

Ben Falcone, Jenny Morris und Simon Russell Beale wurden in unbekannten Rollen gecastet.

Zu guter Letzt wird Taika Waititi auch zurück sein, um Korg, den Lieblingscharakter der Fans, zu sprechen.

Offizieller Trailer zu „Thor Love and Thunder“: Wann können wir ihn sehen?

Es gibt noch keinen Trailer, aber wir sind uns ziemlich sicher, dass er bald hier sein wird.

Wir werden Sie mit den Updates auf dem Laufenden halten, also folgen Sie uns.