Nachrichten

Weitere Details über die Beziehung zwischen dem Schauspieler Kim Seon Ho und seiner Ex-Freundin tauchen auf

Das südkoreanische Online-Unterhaltungsmedium Dispatch veröffentlichte einen detaillierten Bericht, in dem die gegen Kim Seon Ho erhobenen Vorwürfe gegengeprüft wurden.

Die Ex-Freundin von Kim Seon Ho veröffentlichte am 18. Oktober einen Post, in dem er seinen angeblichen „körperlichen und seelischen Missbrauch“ beschrieb. In dem Beitrag wurde detailliert beschrieben, wie der aufstrebende koreanische Schauspieler sie zu einer Abtreibung „ausgetrickst“ hatte, die sie nicht wollte, indem er ihr versprach, sie später zu heiraten. Aber nach der Abtreibung hat er am Telefon mit ihr Schluss gemacht. Sie beschuldigte ihn, im ganzen Fernsehen „vorzugeben, jemand zu sein, der er nicht ist“, und erklärte, dass sie jetzt über ihre Erfahrungen mit ihm herauskam, weil sie vier Monate nach ihrer Trennung keine angemessene Entschuldigung von ihm erhalten hatte. Zu der Zeit veröffentlichte Seon Ho eine öffentliche Entschuldigung, in der er darauf anspielte, alles getan zu haben, was ihm in dem verräterischen Online-Post vorgeworfen wurde.





Schon bald wurde Seon Ho aus der Varietéshow gestrichen, 2 Tage & 1 Nacht sowie zwei Filmprojekte. Viele Marken, die er unterstützte, ließen auch seine Anzeigen fallen. Internetnutzer beschuldigten auch Seon Hos Firma Salt Entertainment, mit seinem Ex zusammengearbeitet zu haben, um den Schauspieler zu sabotieren, dessen Vertrag auslaufen sollte. Aber das Unternehmen räumte mit den Gerüchten auf, indem es erklärte, dass der Vertrag bereits bis 2023 mit jährlicher Verlängerung bis 2027 verlängert wurde. Auch die Identität der Ex-Freundin wurde öffentlich und verursachte einen Hass von Fans, denen sie mit rechtlichen Schritten drohte.



Am 26. Oktober hat das südkoreanische Online-Unterhaltungsmedium Versenden , veröffentlicht a detaillierte Abrechnung Überprüfung der Vorwürfe gegen Seon Ho. Sie identifizierten die Ex-Freundin sogar als die ehemalige Wetterforscherin und aktuelle Influencerin Choi Young Ah. Sie sammelten Zeugenaussagen von fünf Freunden des Paares, die behaupteten, Young Ahs Version der Geschichte sei eine Verzerrung der Wahrheit. Sie untermauerten die Beweise sogar mit Screenshots von Chats zwischen dem Paar und Seon Ho und seinen Freunden. Sie fügten ihrem Bericht auch Bilder des Paares hinzu.

Quelle: Versenden

Seon Ho und Young Ah begannen 2019 eine Beziehung und als Seon Ho erfuhr, dass sie eine geschiedene Frau war, die zuvor schwanger war, sagte er zu seiner Freundin: „Ich möchte die Beziehung fortsetzen. Ich sehe sie, weil ich sie als Person mag. Natürlich werden meine Eltern besorgt sein. Aber es macht keinen Unterschied, dass sie verheiratet war und sich scheiden ließ.“ Der Freund, der nur als A identifiziert wurde, übermittelte auch eine lange Nachricht von Young Ah an Seon Ho, in der er sich dafür entschuldigte, dass er ihn belogen und irregeführt hatte, weil er andere Männer gesehen hatte, während er mit ihm ausging.

Die Freundin warnte Seon Ho, dass ihr Lügenmuster nicht so aussah, als würde es enden und es am besten wäre, mit ihr Schluss zu machen. Er vertraute seiner Freundin auch an, dass sie ihn früher auch angelogen hatte. Eine andere Freundin, die als B identifiziert wurde, hatte Seon Ho geraten, ihr noch eine Chance zu geben. Kurz darauf erfuhr sie, dass sie schwanger war. Im Gegensatz zu Young Ahs Bericht über den Verlauf der Dinge sagten ihre Freunde, Seon Ho sei eine ständige Quelle der Unterstützung für sie gewesen und habe ihr nach dem Eingriff sogar Seetangsuppe gekocht. Seon Ho erwähnte auch, dass er die Suppe weiter zubereitet hatte 2 Tage & 1 Nacht um die Zeit der Abtreibung.

Quelle: Versenden

Danach stellte Seon Ho sie sogar seinen Eltern vor und die beiden blieben über Nacht in ihrem Haus, entgegen ihrer Aussage, dass er sie geheim hielt. Sie hatte auch behauptet, er habe sie vor seinen Freunden geheim gehalten und sie seien gezwungen worden, sich heimlich zu verabreden, was nicht der Fall zu sein scheint, da es Bilder von den beiden bei Verabredungen in Gegenden wie Busan, Gapyeong, Zoos, Vergnügungen gab Parks und die Vororte.

Freund B fügte hinzu: „Seon Ho Hyung sagte mir das. Da es stimmte, dass er sein Kind losließ… Da er sie einmal liebte, versuchte er zu verstehen. Und dass er nicht vor der ganzen Nation um sein Privatleben streiten wollte. Also sagte er, anstatt etwas zu unternehmen, entschuldigte er sich. Seon Ho Hyung ist so jemand. Er lebte wie jeder andere in einer normalen Beziehung. Er hat nie versucht, Young Ah zu verstecken Mittag . Ich bin ein Zeuge.“