Listen

Wenn Ihnen „Emily in Paris“ gefallen hat, müssen Sie sich diese Shows ansehen

Die dritte Staffel wird im Juni 2022 mit der Produktion beginnen und es ist noch ein langer Weg bis zur Veröffentlichung.

Emily in Paris ist die erfolgreiche Netlfix-Show mit Lily Collins in der Titelrolle. Die Show hatte seit ihrer ersten Premiere im Jahr 2020 einen sehr kontroversen Lauf. Die zweite Staffel wurde 2021 uraufgeführt. Anfang dieses Jahres wurde die Show wegen ihrer hohen Zuschauerzahlen trotz der gemischten Resonanz auf die Show im Allgemeinen um zwei Staffeln verlängert. Die Produktion der dritten Staffel beginnt im Juni 2022 und es ist noch ein langer Weg, bis sie auf Netflix veröffentlicht wird.



Quelle: IMDb

Bis dahin gibt es viele andere ähnliche Shows Emily in Paris die Sie sich ansehen können, wenn Sie es noch nicht getan haben. Hier sind ein paar, die Ihre Fantasie anregen könnten:

1. Sex und die Stadt

Die Show folgt vier besten Freundinnen: Carrie, Miranda, Samantha und Charlotte, die sich ihren Weg durch die Höhen und Tiefen ihrer Beziehungen, ihrer Karriere und ihres Lebens bahnen, während sie bedingungslos an der Seite des anderen stehen. Es gab auch zwei Filme mit der Originalbesetzung.

Die Show wurde zuletzt 2004 ausgestrahlt, aber die Reboot-Show Und einfach so , mit den Frauen über 50, die durch das Leben und die Freundschaften in New York City navigieren, wurde für viele zu einer Reise in die Vergangenheit, als es letztes Jahr uraufgeführt wurde.



2. Ich habe noch nie

In dieser Coming-of-Age-Show dreht sich die Geschichte um Devi Vishwakumar, ein 15-jähriges indisch-amerikanisches tamilisches Mädchen der ersten Generation aus Sherman Oaks, Los Angeles. Nach einem traumatischen Jahr möchte sie ihren Status in der Schule verbessern, aber Freunde, Familie und Gefühle machen es ihr nicht leicht.



3. Ashley Garcia: Genie in der Liebe

Die Show heißt auch The Expanding Universe of Ashley Garcia und folgt der Titelfigur, die ein Wunderkind und der „erst 15-einhalb-jährige Robotik-Ingenieur und Raketenwissenschaftler“ der Welt ist. Sie zieht zu ihrem Onkel Victor, einem Highschool-Fußballtrainer, auf der anderen Seite des Landes, um für die NASA zu arbeiten.



4. Meister des Nichts

Diese Comedy-Drama-Serie begleitet Dev Shah, einen 30-jährigen Schauspieler, in den ersten beiden Staffeln, der damit kämpft, herauszufinden, was er wirklich will, sowohl persönlich als auch beruflich. Die erste Staffel spielt in New York und die zweite in Italien und New York. Die dritte Staffel trug den Titel Momente der Liebe und folgt Denise, einer 37-jährigen lesbischen Romanautorin, in New York, mit einem ähnlichen Format, das Liebe und Leben abdeckt.



5. Unzerbrechliche Kimmy Schmidt

Die Serie folgt der 29-jährigen Kimmy Schmidt, nachdem sie aus einer Weltuntergangssekte gerettet wurde. Sie ist entschlossen, mehr als ein Opfer zu sein, und mit ihrer positiven Einstellung beschließt sie, ihr Leben neu zu beginnen, indem sie nach New York City zieht, wo sie sich schnell mit ihrer straßenerfahrenen Vermieterin Lillian Kaushtupper anfreundet, einen Mitbewohner findet, den kämpfenden Schauspieler Titus Andromedon, und bekommt einen Job als Kindermädchen für eine Prominente.



6. Verrückte Ex-Freundin

Die Show folgt Rebecca Bunch, einer Anwältin, die beschließt, von New York City nach West Covina, Kalifornien, zu ziehen, um ihren Ex-Freund von einem Highschool-Sommercamp zu verfolgen.



7. Die wunderbare Frau Maisel

Dieses historische Drama handelt von Miriam „Midge“ Maisel, einer New Yorker Hausfrau, die entdeckt, dass sie ein Händchen für Stand-up-Comedy hat, und beschließt, sie trotz aller Widrigkeiten und Einwände ihrer Umgebung als Karriere zu verfolgen.



8. Liebe

Die Show folgt dem menschenfreundlichen netten Gus, der in einen trendigen Apartmentkomplex zieht, der von vielen College-Studenten bewohnt wird, nachdem er seine betrügerische Freundin verlassen hat. Bei einer zufälligen Begegnung trifft er das wilde Kind Mickey, das ebenfalls seit kurzem Single ist und ihren Job beim Radio verachtet. Die beiden sind polare Gegensätze, fühlen sich aber immer noch zueinander hingezogen, und ihre Unterschiede helfen ihnen herauszufinden, was Liebe ist.



9. Mädchen

Die Serie folgt Hannah Horvath, die von ihren Eltern finanziell abgeschnitten wird. Inspiriert vom Leben der Schöpferin der Serie, Lena Dunham, zeigt die Serie ihre Kämpfe, um über die Runden zu kommen und ihre Karriere mit Hilfe ihrer Freunde zu starten.



10. Der Fettdruck

Die Comedy-Drama-Serie zeichnet das Leben von drei tausendjährigen Frauen auf, die bei einer fiktiven globalen Publikation namens Scarlet in New York City beschäftigt sind. Die Serie ist inspiriert vom Leben der langjährigen Zeitschriftenredakteurin und Geschäftsführerin Joanna Coles, die als ausführende Produzentin fungiert.